Canon Irista

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Canon Irista

      Moin,

      ich packe das Thema mal hier rein... man kann ja leider auf die News Canon Irista nicht antworten... :wink_1:
      Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch...vlt. kann mir ja einer weiterhelfen.

      Das ganze "Irista" Ding klingt ja nicht so schlecht...
      - man kann dort 10GB kostenlos hochladen - OK
      - RAW + JPG in unbeschränkter Größe - OK
      - Alben + Bibliotheken erstellen - OK

      Aber ... :wacko_1:

      Gebe ich dabei irgendwelche Rechte an meinen Bildern an Canon ab?
      Zitat AGB: "Hierzu gewähren Sie Canon und den mit Canon möglicherweise
      zusammenarbeitenden Parteien ein kostenfreies, nicht-exklusives,
      weltweites, unterlizenzierbares Recht zur Einleitung aller notwendigen
      Maßnahmen zur Bereitstellung der irista Services, einschließlich (und
      nicht beschränkt auf) Nutzung, Veröffentlichung, Reproduktion, Hosting
      und Speichern Ihrer Materialien ("Lizenz"). Die Lizenz gilt für die
      Dauer Ihrer Nutzung der irista Services. "


      Was ist denn der Unterschied zu Canon Image Gateway?

      Kann man die Bilder mit anderen teilen?
      Oder muss man es sogar machen, weil alles öffentlich ist?
      Oder kann ich das in privat / öffentlich aufteilen?

      Kann ich Links dazu verteilen bzw. den Zugang dazu für bestimmte Gruppen (evtl. für bestimmte Bereiche) freigeben.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
      WERBUNG
    • odowaso schrieb:

      Mich würde der Unterschied von Canon Irista und flickr interessieren.
      Unterschied im herkömmlichen Sinne gibt es da denke ich keinen ...
      Nach kurzer Recherche fand ich folgende Erklärung:

      Die Schnappschüsse lassen sich außerdem direkt über Irista in sozialen Netzwerken wie Flickr oder Facebook veröffentlichen. In Irista selbst werden dabei sogar abgegebenen Kommentare angezeigt. Irista kann außerdem mit RAW-Formaten umgehen – nicht nur mit den eigenen, sondern auch denen von Samsung, Panasonic, Olympus, Sony und Nikon.


      Ich sehe den Unterschied / den scheinbaren Nutzen von Irista darin, dass man RAW-Dateien hochladen kann, bei flickr kann man ja nur JPEGs hochladen. Natürlich gibt es andere Cloud-Dienste wo man auch alle möglichen Dateien hochladen kann.... scheinbar will Canon auf diesen "Zug" mit aufspringen.

      cani#68 schrieb:

      Kann man die Bilder mit anderen teilen?
      Ist ja im Prinzip schon oben beantwortet, aber auf den Rest der Fragen habe ich bisher keine Antwort gefunden, besonders die Fragestellung mit den Rechten würde mich interessieren...

      Insgesamt überzeugt mich das Konzept noch nicht, da es für mich so scheint, als ob Canon nur nicht den Anschluss an das Cloud-Zeitalter verpassen will.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfen-Projekt (auch hier im Forum)
    • Tja, andere sehen das nicht so und denken, es sei von Nutzen, von überall Zugriff auf eine RAW-Datei zu haben... ich sehe das auch eher skeptisch.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfen-Projekt (auch hier im Forum)
      WERBUNG
    • DeRee schrieb:

      von überall Zugriff auf eine RAW-Datei zu haben... ich sehe das auch eher skeptisch.
      Damit habe ich auch so meine Probleme, daher ist auch das Thema Lightroom mobile nicht unbedingt mein Thema :whistling_1:

      Habe mir noch mal in Ruhe Flickr und Canaon Irista AGB angeschaut, für mich klingen die sehr ähnlich.
      Solange die Bilder online sind, gibt man seine Rechte eigentlich ab. Aber Christian hat mich auf die richtige Spur gebracht.
      Es gibt halt nichts (oder wirklich nur sehr wenig) kostenlos im Netz, hier muss man halt Canon und Flickr / Yahoo einen Teil der Rechte abtreten.
      Und wenn es dann wirklich mal um die Rechte geht, kann man ja seine Urheberschaft sicherlich nachweisen.

      Dann kann ich die Bilder aber auch Leuten zugänglich machen, die sich vlt. nicht in Fotoforen herumtreiben.
      Und kann einfach so viele und verschiedene Bilder hoch laden, wie ich will, ohne das Problem mancher Fotoforen zu haben, dass a) es eine Mengenbegrenzung und b) immer wieder zu Diskussionen über die sog. Massenuploads (angeblich "nicht guter") Bilder kommt.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Werbung

    Im Canon EOSD-Forum findest Du alles um die Digitalen Spiegelreflexkameras von Canon. Du brauchst eine Kaufberatung für deine neue DSLR, ein neues Canon Objektiv, mehr Zubehör. Mit deiner neuen Canon Spiegelreflexkamera willst du privat oder auch professionell Fotografieren, lass und an deinen Fotokünsten teilhaben in unseren Bildbesprechungen. Das Canon EOSD-Forum ist für Anfänger und Profis, von Landschafts über Tierfotografie, Portraits, Akt und Hochzeiten. Auch im Sport und generell bei jedem Hobby kann man seine Canon DSLR zum Einsatz bringen. Lass uns an deinem Hobby der Digitalen Fotografie teilhaben, zeige uns deine Bilder, gebe Fotografie Anfängern nützliche Tipps und Tricks. Helfe uns mit das EOSD-Forum weiter am Leben zu halten. Um die Canon Spiegelreflex Freundinnen und Freunde nicht im Dunklen stehen zu lassen.