Libellen - Klein- und Großlibellen - Makros

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Libellen - Klein- und Großlibellen - Makros

      Moin, wie schon im Makro - Beitrag von Jürgen angedeutet, habe ich mich heute früh auch mal wieder mit dem 100er Makro an den Bach gewagt.
      Gestern Abend hatte ich dort schon einige, aber noch sehr agile, Prachtlibellen gesehen - gebändert oder Blauflügel, da bin ich mir nicht sicher, tippe aber auf gebänderte Prachtlibelle

      Hier mal eine erste Serie von Bilder... die schöne blaue Libelle ist das Männchen, das Weibchen ist eher grünlichgelb / golden...

      Hier mal der Vergleich der beiden...
      -

      Dann mal mit bösem Blick..
      -

      Gemeinsam abhängen!
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
      WERBUNG
    • Moin Uwe,

      klasse Serie :thumbsup_1:
      Bist du gerade auf dem "1x1-Format" Trip :w00t_1: Kleiner Scherz am Rande... :whistling_1:

      Finde die Fotos cool. Beim Ersten fehlt mir rechts am Rand ein bischen was, finde ich etwas knapp beschnitten.
      Sonst sind die Fotos top :w00t_1: :thumbup_1: Schön auch die "Frontalaufnahmen". Man sieht klar den Unterschied zur FZ - wäre ja aber auch komisch, wenn´s nicht sichtbar wäre....

      PS. Hab ich dich angesteckt mit der Libellenfotografie? :w00t_1:
      Gruß Jürgen

      EOS 600d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Wiesel schrieb:

      Bist du gerade auf dem "1x1-Format" Trip
      Ja, bin ich irgendwie - mit einem großen Passpartout finde ich das Format klasse - geht aber hier im Forum nicht einfach
      Oder auf dem 16/9 Trip...

      Wiesel schrieb:

      PS. Hab ich dich angesteckt mit der Libellenfotografie?
      Nö...du hast mich aber mal wieder auf die schöne Spielart innerhalb der Fotografie gebracht...Makro und Insekten 8o
      Libellen verfolge ich schon seit ich mein 100er habe... schau mal hier: 2013 - Libellen im Moor & 2014 - Makro Drover Heide
      Und man muss sich einfach mal wieder die Zeit nehmen... :)



      Wiesel schrieb:

      Man sieht klar den Unterschied zur FZ
      FZ? Meinst du die Panasonic FZ1000?
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Bzgl. Makrofotografie mit der FZ1000 habe ich noch so meine Probleme... :wacko_1:
      Durch das feste Objektiv an der Panasonic muss man auf eine Nahlinse / Achromaten setzen. Und die Arbeitsweise damit ist etwas anders...AF arbeitet nur in bestimmten Abständen, und man muss nah ran...
      Dazu kommt, dass man nach meinem Empfinden an der 70D besser mit dem MF arbeiten kann...und den nutze ich nun auch häufig im Makro Bereich.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
      WERBUNG
    • Von der 70D MNakro Session habe ich noch ein paar Bilder...speziell mit OB f2,8 und f4,0

      Das Mädchen zuerst...

      -

      Nun der schöne Mann...mit einem Einhorn aus Wasser & hängend
      -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hi Uwe,

      mein Favorit ist der schöne Mann aus 4271 :thumbsup_1:
      So mit Offenblende werde ich auch mal versuchen, gefällt mir sehr gut.
      Mal schauen wie scharf das 100er "nonL" ist...
      Gruß Jürgen

      EOS 600d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Großlibelle...

      So, ich habe dann mal den Thementitel geändert, da ich bei meiner letzten Tour nicht auf Pracht- sondern auf Großlibellen gestoßen bin. ;)
      Da auch diese sehr fotogen will ich diese ganzen Tierchen dann mal alle hier in einen Beitrag einbringen...

      Also, wieder früher Morgen, eine andere Location - ein Bach mit hohem Schliffgras.
      Auch dort haben sich Libellen zur Nachtruhe zurückgezogen...aber diesmal Großlibellen aus der Familie der Segellibellen und zwar (wie ich glaube :whistling_1: ) "Große Heidelibellen"
      Aufgrund der hellen Streifen an den Beinen und des Stirnbandes tippe ich auf diese Libellenart - wenn es nicht stimmen sollte, bitte korrigieren

      In Bild 4388 sieht man schön die Flecken an den Flügel - auf 4520 das Stirnband
      - - -

      Als "Beifang" gab es dann noch den kleinen Käfer dazu...
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Wieder Top-Fotos Uwe, mein Favorit ist die 4388.
      Bei dem "Beifang" (Marienkäfer) finde ich den HG etwas dunkel.
      Gruß Jürgen

      EOS 600d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
      WERBUNG
    • Wiesel schrieb:

      mein Favorit ist die 4388.
      Interessant, ich tendiere eher Richtung #4541

      Wiesel schrieb:

      HG etwas dunkel.
      ... im HG war halt ein dunkler Wald, im Schatten der Morgensonnen gelegen
      Wollte auch nicht mehr aufhellen, ISO lag schon bei 1600
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Libelle im Morgentau

      Ein paar Tage später, noch mal an der Location aus Beitrag #08 - die "Große Heidelibelle" ist auch wieder da.. :rolleyes:
      Da es morgens etwas kälter war, sind diesmal auch Tautropfen im Gras und auf den Tierchen

      Hier die ersten drei im 1/1 Format
      - -

      #04 im 16/9 - passt einfach zum Motiv
      - VORSCHAU =>anklicken

      #05 im HFD - unterstreicht einfach das Motiv
      - VORSCHAU =>anklicken
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Andreas M schrieb:

      #5 um 90° nach rechts gedreht
      Eigentlich nö :D , das Tierchen saß genauso und mir sagt es auch so genauso zu ;)

      Aber es ist ja immer einen Versuch wert...daher hier die 90° gedrehte Variante...und ich bleibe bei meiner Meinung

      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
      WERBUNG
    • Vielen Dank für die positiven Kommentare :)

      Andreas M schrieb:

      zu sehr nach links zu neigen
      Nun stell dich mal nicht so an...ein bisschen Bewegung am PC hat noch nie geschadet :D

      Ich bin nun mal ein Fan vom HF, vor allem weil viele Kamerabilder in QF gemacht werden und damit das HF ein wenig die "Regel" bricht.
      (Im Gegensatz dazu steht natürlich die Smartphone Fotografie mit vielen HF)

      HF passt halt bei einigen Motiven sehr gut und daher nutze ich es dort auch gerne.
      Und dank klappbaren Display (inkl. Touch MF) und Stativschelle geht das auch super
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Schöne Bilder meiner Meinung nach! Hast du eigentlich stationär auf die Libellen gewartet und dich dann leise anepirscht, oder sind Libellen nicht besonders scheu? Mir gefällt besonders gut, dass sich die Libellen vom Hintergrund in Farbe immer unterscheiden... Aber der Marinkäfer ist ehrlich gesagt für mich das Highlight durch den tollen Lichteinfall,der den Käfer als einzigen Objekt "glänzend macht", und die auch für einen Nichtbiologen wie mich erkennbare Aktion. Hast du eigentlich extra den goldenen Schnitt verwendet, oder ist das Zufall? Ich finde einfach ,wenn man den nur bei einzelnen Fotos macht und nicht bei allen, wirkt das einzelne Foto viel mehr...

      Danke für die tollen Bilder ! :)
      WERBUNG
    • Paul_L schrieb:

      und dich dann leise anepirscht, oder sind Libellen nicht besonders scheu?
      ...ja die sind scheu, aber am Morgen halt noch nicht so agil, von daher kommt man, wenn man entsprechend vorsichtig ist, schon nahe ran.
      Am Abend gelingen dir solche Bilder auch nicht....da muss man mehr mit Brennweite auftrumpfen ;)
      wie etwas hier gezeigt: Libellen 800mm


      Paul_L schrieb:

      Hast du eigentlich extra den goldenen Schnitt verwendet
      Da gehe ich nach meinem Gefühl, was mir besser gefällt.
      Manche Motive wirken gerade gut wenn sie symmetrisch oder in der Mitte angeordnet sind, andere wiederum nehme ich aus der Mitte raus.
      Bild 4388 ist für mich so ein symmetrisches Bild,
      Bild 4400 hingegen ist dann klar nach links verrutscht, der Grashalm und die Postion der Libellen geben es so vor.

      Das die Motive dann aber genau auf den Schnittkanten der Drittelregel oder des goldenen Schnitts liegen, ist sicherlich dann die Ausnahme.
      Aber je nach Motive wirkt ein Versatz nach rechts oder links halt stimmiger.
      Dazu gibt es aber sicherlich noch andere Dinge die ein Bild ausmachen - Linien im Bild, die Schärfe-Unschärfe, das Spiel mit VG-MG-HG,....

      Wenn man die "Regel" kennt, kann man damit spielen und sie auch brechen ;)
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hier mal ein paar neue Bilder vom Libellenplatz

      "Gebänderte Prachtlibelle"

      raus aus der Höhle - Männchen

      Schau mir in die Augen, Kleine! - abhängen - Weibchen
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Das sind ja eine Menge Bilder von Libellen.
      Leider bei einem so späten Einstieg zu viel für einzelne Kritiken.
      Aber in Summe sehr gut getroffene Bilder, wobei natürlich die mit Tautropfen herausstechen, das sind so immer meine Lieblings-Situationen.....
      Von einem Schnitt entsprechend Goldener Schnitt halte ich auch nicht viel, da vertraue ich auch auf mein Gefühl...

      Bin schon gespannt was da noch von dir kommt!
      LG Raimund
      Liebe Grüße aus dem schönen Graz, dem grünen Herz Österreichs
      Raimund

    Im Canon EOSD-Forum findest Du alles um die Digitalen Spiegelreflexkameras von Canon. Du brauchst eine Kaufberatung für deine neue DSLR, ein neues Canon Objektiv, mehr Zubehör. Mit deiner neuen Canon Spiegelreflexkamera willst du privat oder auch professionell Fotografieren, lass und an deinen Fotokünsten teilhaben in unseren Bildbesprechungen. Das Canon EOSD-Forum ist für Anfänger und Profis, von Landschafts über Tierfotografie, Portraits, Akt und Hochzeiten. Auch im Sport und generell bei jedem Hobby kann man seine Canon DSLR zum Einsatz bringen. Lass uns an deinem Hobby der Digitalen Fotografie teilhaben, zeige uns deine Bilder, gebe Fotografie Anfängern nützliche Tipps und Tricks. Helfe uns mit das EOSD-Forum weiter am Leben zu halten. Um die Canon Spiegelreflex Freundinnen und Freunde nicht im Dunklen stehen zu lassen.