Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 661.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von cani#68: „Bei den Landschaftsbildern fehlt mir manchmal ein Bezug bzw. ein VG für die Bildtiefe / Tiefenstaffelung Und ein Panorama wäre doch ein gute Möglichkeit die Szene komplett einzufangen. “ Ja, hast vollkommen Recht, Fotos wurden auch nur bei Trinkpausen gemacht oder bei Kleidungstausch Die Eos blieb im Rucksack und kam nur selten zum Einsatz.... Die meisten Fotos hab ich mit der TZ gemacht... Hier nun das Higlight der Tour - Steinböcke Als wir nach der Bockkarscharte Richtung M…

  • Hier noch ein Nachschlag, Sonnenuntergang in den Bergen und ein paar Fotos vom 2. Tag. Die Highlights der Tour folgen...

  • Breitachklamm ist gut - da muss ich wieder mal hin, war ich glaub als Kind das letzte mal Die Murmeltiere sind cool, denen könnte ich stundenlang zusehen

  • Tagebau Inden - erste Bilder mit der G9

    Wiesel - - Sachen

    Beitrag

    Klasse Fotos, besonders die Sonnenuntergänge. Kann es sein, dass es bei den letzten Fotos etwas rauscht?

  • Heilbronner Weg in den Allgäuer Alpen

    Wiesel - - Landschaften/ Natur

    Beitrag

    Hi zusammen, der Heilbronner Weg führt von Oberstorf (Einödsbach) über die Rappenseehütte zur Kemptener Hütte und über das Sperrbachtobel wieder runter nach Oberstorf (Spielmannsau). Wir haben den Alläguer Höhenweg in zwei Tagen gemeistert (normal sind es drei) Erster Tag ca. 3 Std. auf die Rappenseehütte Zweiter Tag ca. 8 Std. zurück nach Oberstdorf (ohne hohes Licht, war ich schon), dann übers Törle, den Bockkarkopf, vorbei an der Hochfrottspitze. Dann weiter zur schwarzen Milz (letzter Gletsc…

  • Danke Zitat von cani#68: „Es wäre zu klären ob du solche Fotos ggf. mit noch geschlossener Blende machen kannst - und damit die Schärfe auf bis zum Maul ausdehnen kannst “ Ja, kann ich, aber genau das wollte ich erzielen - Schärfe nur auf den Augen. --> hab extra das 50er mit, damit ich mit 1.4 fotografieren kann, da man an die Affen recht nah ran kommt. War ein Versuch: "meine fotografischen Künste" ans Limit zu bringen, mit f5 oder 6 bekommt jeder die Affen scharf (bei 30mm) beim 70-200 hab ic…

  • Zitat von cani#68: „oben ist halt "nur" blauer Himme “ und ja nur blauer Himmel, sollte die Weite/Ferne darstellen, bin nicht so der "Extrem" Panoschnittfan, lieber 16:9 Zitat von cani#68: „Dynamik gut gemeistert “ Ja, das kann die 80d schon gut...

  • Hi Uwe. Ja, das Angebot mit Ringtaxi und auch oben dann mit Sabine Schmitz kenn ich, jedoch eher expensive Zu deinen Fotos.... 1160230 find ich gut, mach ich auch immer, wenn ich über den Woken bin 1160142 Pano - immer gut - ich hätte versucht die Tiefen weiter zu heben, das ist mir zu dunkel, evtl. gesamt etwas die Belichtung nach oben oder Verlaufsfilter von unten. 1160185 --> Postkartenfoto - ohne Worte, ich hätte evtl rechts was abgeschnitten, nach dem Gottesacker

  • Zitat von cani#68: „Schöne Serie, zeigen schon die Emotionen des Affen, speziell 161 gefällt mir “ Danke Zitat von cani#68: „Sind die extra heller entwickelt - zumindest erscheinen sie mir (zu) hell “ Nö, etwas heller, hab da mal wieder gespielt, da der HG schon so hell war, hab ich hier die Belichtung etwas nach oben gezogen, fand das irgendwie passen... Und bei Tieren geht das besser als bei Menschen, da wird die Haut immer gleich so hart, wenn man nicht gerade viel retuschiert... Ok, noch ein…

  • Zitat von cani#68: „Mir fehlt da noch ein Objekt im VG - und nicht der Steg + Boot in 598 - um die Tiefe ins Bild zu bringen und ggf. eine Wellenbewegung “ Da hatte ich eigentlich den Sand im Sinn... Problem, war das alles voller Gänsesch**** war, das wollte ich dann auch nicht auf dem Foto haben, darum nur der kleine Abschnitt links unten... Am WE hab ich den Heilbronner Weg gemacht... Hier der Sonnenuntergang über den Schafalpenköpfen (Mindelheimer Klettersteig, wie oben), nur von der Rappense…

  • Zoo Augsburg

    Wiesel - - Tiere

    Beitrag

    Zitat von cani#68: „"Robbenfütterung" ist ja mal echt cool - gut gesehen “ Danke. Jetzt ist der Thread beendet, das waren die BestOff, hab nätürlich noch mehr...

  • Zitat von cani#68: „Und wir haben sogar den Nationalpark Eifel hier oben - und ja eine Runde auf dem Ring - der alten Nordschleife ist geil “ Ja, kann ich bestätigen, war in der Vulcaneifel. Am Ring durfte ich 2 Runden mit nem Scirocco fahren - war sau geil

  • Hallo zusammen, hier ein paar Fotos vom Affenberg bei Salem am Bodensee. Sehr zu empfehlen mit Kindern. Man kann die Berberaffen nämlich füttern... Ich hab das ganze Spektakel natürlich fotografisch begleitet. Hab versucht Portraits zu machen...

  • Zitat von cani#68: „Danke - und jaja - der Norden ist aber auch schön “ Ja und ich war auch schon in der Eifel, die ist auch super schön, war da oben am Ring... Zu den Fotos: Favorit: 1160239, Berge Nebel im HG find ich gut Bei 99271 hätte ich den Fokus eher auf die untere Enzianblüte gesetzt

  • Zoo Augsburg

    Wiesel - - Tiere

    Beitrag

    Zitat von cani#68: „PS: Wieso hat dein Thema denn einen "Erledigt" Haken? “ Keine Ahnung, hab nichts gesetzt - wusste nicht mal, dass man Themen ereldigen kann, gescheige denn wie und wo das geht... Wie versprochen etwas Action Robbenfütterung: Hier hat nicht alles so funktioniert wie vom Fotografen geplant. War aber auch schwierig, so ein Sonnensegel, mal Gegenlicht, kurze Entfernungen und sehr schnelle Robben Dann gibts noch eine Hyäne und zum Abschluss Affen, die sich Lausen

  • Zitat von cani#68: „1857 wäre hier mein Fav. “ Eines davon hängt im Schlafzimmer in ca 70x120 überm Bett Sonne --> finde ich cool, vor allem mit den Vögeln, dass machts hier aus Bäume --> gute Idee und super umgesetzt Almühlsee, Gunzenhausen. Hier noch die 600d mit Ef-S10-18, Stativ. Hab hier mit Graufilter gearbeitet um das Wasser etwas zu verwischen, war ein Versuch. Bei 598 sieht man schön die Verzeichnung von dem Plastikbecher

  • Vogelpark Detmold

    Wiesel - - Tiere

    Beitrag

    Hallo Udo. schöne Fotos. Finde den Beschnitt in 1x1 ganz gut. Passt hier. Bei den Kronenkranichen hätte ich die "Models" vielleicht eher mittg plaziert. Vielleicht auch beim Fotografieren einen Schritt nach rechts, dann wäre der Halm beim linken Kranich nicht im Motiv, sondern daneben. Aber ich weiß wie das ist, war letztens im Zoo (siehe eigener Thread) - die optimale Position hat man halt nicht immer...

  • Zoo Augsburg

    Wiesel - - Tiere

    Beitrag

    Ja, bei den Ottern liegt der Fokus auf dem Grashalm Ein paar hab ich noch, dann kommen Actionfotos von der Robbenfütterung Auch hier hab ich wieder versucht den "Zoo-Hintergrund" zu vermeiden. Außerdem hab ich Portraits gemacht

  • Sehr schön. Ja die Landschaft hier ist grandios

  • So, hier noch was von meinem USA Trip... Alles mit der FZ150 gemacht, nicht nachbearbeitet. Die ersten drei entstanden am Highway Nr. 1 Wir sind damals LA - Las Vegas - San Francisco und zurück nach LA