Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 130.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CR2-Bilder kommen mit einem X an

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Was ist da an Dir vorbei gegangen? Du wirst halt noch nie Bilder für eine Ausstellung oder dergleichen benötigt haben. Auf das Canon-Programm versteife ich mich eigentlich nicht. Ich habe es halt genommen, weil es nichts gekostet hat und mit der Camera geliefert wurde. Sicher gibt es wesentlich bessere Programme. Ich denke da an Photoshop. Bilder habe ich immer wieder mal beschriftet, weil ich sie auf einer Stellwand präsentieren wollte. Diese Beschriftung kann man selbstverständlich auch mit ei…

  • CR2-Bilder kommen mit einem X an

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ja. Ich mache das bislang mit Paint. Funktioniert dort schon aber ich habe mir gedacht, dass das evtl. auch mit DPP möglich sein müsste. Im Handbuch ist da aber nichts zu finden. Vermutlich gibt dieses Programm das nicht her.

  • CR2-Bilder kommen mit einem X an

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Freunde, ich habe eine 6D. Utility habe ich zuerst geupdatet weil ich auf dem aktuellen Stand sein wollte und arbeite seitdem mit der VER 3. DPP habe ich später ebenfalls geupdatet und arbeite jetzt mit VER 4 und siehe da, man glaubt es kaum, seit gestern kann ich alle mit RAW gemachten Aufnahmen wieder herunterladen und im DPP VER 4 bearbeiten, obwohl ich nichts umgestellt oder geändert habe. Dieses Programm ist zwar mit dem alten nicht zu vergleichen, ist grundsätzlich vollkommen anders …

  • CR2-Bilder kommen mit einem X an

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Also, um etwas mehr Aufklärung zu verschaffen: Die Bilder kommen im Explorer ganz normal als Bilder an. Gehe ich dann ins Canon-Professional-Programm und rufe das Bild aus dem Explorer auf um es zu bearbeiten, erscheint es dort nicht als Bild sondern es kommt ein großes X. Mit nichts um alles in der Welt ist es dann zu öffnen. Jetzt habe ich für das Canon-Professional-Programm ein Update gemacht und das neue 4-er übernommen. Wenn ich dort das Bild aus dem Explorer aufrufe erscheint nicht das bek…

  • CR2-Bilder kommen mit einem X an

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich hatte bereits von meiner CD das alte EOS Utility heruntergeladen, aber auch das funktioniert jetzt nicht mehr in der gewohnten Form. Alle Bilder, mit RAW aufgenommen, werden mit einem X übertragen. Jetzt habe ich die Kamera auf JPG "L" umgestellt und da kommen die Bilder dann im Original zum Bearbeiten an. Aber, es kann doch nicht sein, dass man mit der doch nicht gerade billigen D6 nicht im RAW-Format fotografieren kann, weil die Bilder nicht zu bearbeiten sind. Es liegt ja auch nicht an de…

  • CR2-Bilder kommen mit einem X an

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    HalloFreunde, schonwieder habe ich ein Problem mit dem ich alleine nicht fertig werde. Bislanghabe ich immer mit RAW fotografiert, die Bilder dann von der Kamera mit EOS-Utilityheruntergeladen, konnte sie dann im Digital-Photo-Professional-Programm bearbeitenund im entsprechenden Ordner abspeichern. Jetzthabe ich ein update von EOS Utility gemacht und siehe da, die Bilder kommenbeim Herunterladen im Professional-Programm nicht mehr als Bilder an sondern eserscheint anstatt des Bildes jeweils ein…

  • RAW-Bilder in Tif umwandeln

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Freunde, ich wurde nun schon mehrmals auf Photoshop hingewiesen. Offensichtlich ist das das Non-Plus-Ultra-Programm. Könnt ihr mir bitte sagen, wie die genaue Bezeichnung (mit allen Ziffern und Buchstaben) des Photoshop-Programms ist, mit dem auch das Stacken möglich ist. Es wird ja so allerlei angeboten, nicht dass ich das falsche Programm kaufe. Besten Dank Gruß Gerd

  • RAW-Bilder in Tif umwandeln

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ja, anders lässt das Combine-Programm kein Stacken zu. Helicon-stacke mag schon besser sein als das Amateurprogramm von Combine, aber es kostet ja auch. Oder gibt es eine Möglichkeit, kostenlos oder zumindest günstig ran zu kommen. Deine beiden Bilder und die anderen Vergleichsbilder, die ich bei meiner Recherche gesehen habe, sind schon gut. Vor allem hat mich erstaunt, dass bei einem der Vergleichsbilder zwei Aufnahmen genügt haben zum Stacken und das Bild hatte doch eine gewisse Schärfentiefe…

  • RAW-Bilder in Tif umwandeln

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich versuche mich in letzter Zeit mit Makro-Aufnahmen. Dazu verwende ich ein 90er Tamron-Makro mit drei Zwischenringen. Da gelingen mir dann immer wieder mal recht gute Aufnahmen. Und um eine einigermaßen vernünftige Tiefenschärfe herzubringen, experimentiere ich mit dem kostenlos heruntergeladenen CombineZP. Ich weiß, das ist ein recht einfaches Programm aber, es sollte ja nichts kosten. Und die Bearbeitung in diesem CombineZP verlangt die Bilder im TIF8 oder Tif16 Format. Dafür muss ich die Bi…

  • RAW-Bilder in Tif umwandeln

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Udo, vielen Dank für Deine Hilfe. Da hatte ich mir die Möglichkeiten des Programms nicht alle angeschaut. Ist ja jetzt ganz einfach. Da muss ich mir das Handbuch doch einmal herunterladen und es studieren. Bislang hatte ich mich einfach im Selbststudium so durchgewurstelt. Bin halt trotz meines Alters noch ein Schüler. Danke, dass es Fachleute wie euch gibt. Mit den besten Grüßen Gerd

  • RAW-Bilder in Tif umwandeln

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Das ist mir schon klar aber, wie kann ich alle RAW-Bilder markieren und auf einmal in TIF umwandeln und in einem Ordner speichern. Das ist für mich die Frage. Vielleicht stehe ich ja wieder mal auf dem Schlauch und es geht ganz einfach. Gruß Gerd

  • RAW-Bilder in Tif umwandeln

    holzbock1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich suche eine Möglichkeit, alle im RAW-Format gemachten Bilder auf einmal in TIF-Format umzuwandeln und dann als TIF zu speichern. Welches kostenloses Programm bietet diese Möglichkeit? Besten Dank für eure Hilfe. Liebe Grüße Gerd

  • Telekonverter von Kenko 2x

    holzbock1 - - Zubehör

    Beitrag

    Hallo, heute habe ich von Canon auf meine Anfrage die folgende Mitteilung bekommen. "Sehr geehrter Herr Bock, das EF 70-200mm f/4L IS USM Objektiv lässt sich mit dem EF 2x Extender einsetzen. Was hier dann allerdings nicht funktioniert ist der Autofokus." Na, dann ist ja der KENKO-Telekonverter besser als der Canon-Telekonverter 2X Gruß Gerd

  • Telekonverter von Kenko 2x

    holzbock1 - - Zubehör

    Beitrag

    Hallo Uwe, ja, unter Blende 8 geht nichts. Du hast Recht, das 200er L ist wirklich ein Klasse Objektiv. Ich glaube schon einmal irgendwo gelesen zu haben, dass es eines der besten und schärfsten Rohre von Canon überhaupt ist. Auch Dein Hinweis auf den Stabi war richtig und hat sich bei meinen Versuchen bestätigt. Er arbeitet unabhängig von der Cam, wenn er nur den nötigen Strom bekommt. Jetzt werde ich halt mal auf Jagd gehen. Schönen Gruß Gerd

  • Telekonverter von Kenko 2x

    holzbock1 - - Zubehör

    Beitrag

    Hallo Freunde, gestern hatte ich Gelegenheit, mein Canon-Tele 70-200 mm 1:4 L IS USM mit dem KENKO-Konverter Teleplus HD – C-AF 2X DgX an meiner EOS 6 D zu testen. Hier das Ergebnis: Einstellungen an der 6D: RAW, AF: On Shot, Drive: Einzelbild, Manuelle Messfeldwahl, , Blendenvorwahl Blende 8 – ergab Belichtungszeit: 1/250. Einstellungen am Teleobjektiv: 200 mm, 3m-oo, AF, Stabilizer: on . Dabei habe ich festgestellt, dass der AF funktioniert, die Bilder sind scharf (wobei ich mir schon im Klare…

  • Telekonverter von Kenko 2x

    holzbock1 - - Zubehör

    Beitrag

    Zu meiner EOS 6 D und meinem Canon EF-Lens 70-200mm f/4L ISUSM möchte ich mir einen KENKO-Teleplus HD DXG 2,0fach Canon EF/EF-S kaufen. Wer kann mir sagen, ob der Bildstabilisator dieses Teleobjektivs auch mit diesem Telekonverter arbeitet. Besten Dank für eure Auskunft. Mit freundlichen Grüßen Gerhard

  • Hallo Freunde, ich habe nun das Windows 10-Programm aufgespielt und siehe da, zu meiner großen Freude funktioniert auch EOS Utility wieder. Die Kamera wird erkannt und ich kann die Bilder wieder über USB-Kabel auf DigitalPhotoProfessional zur Bearbeitung übertragen und auch mit dem Fernauslöser arbeiten. Letzteres war mir besonders wichtig, weil ich ihn immer dann benutzt habe, wenn ich Makroaufnahmen gemachte habe. Ich musst dann für Einstellungen an der Kamera nicht an diese ran, was zu Versch…

  • Nein, es werden auch keine JPG-Aufnahmen übertragen. Utility macht einfach nicht auf. Auch habe ich auf die Kamera die aktuelle Firmware 1.1.8 (bisher 1.1.4) herunter geladen. Auch kein Erfolg. Ich habe mir jetzt ein Windows-10-Programm gekauft (das hatte ich sowieso vor), das ich heute auf den Rechner aufspiele. Wenn ich dann alle Programme neu installiert habe werde ich sehen, ob die Kamera erkannt wird. Gruß Gerd

  • Habe verschiedene Speicherkarten und zwei verschieden USB-Kabel verwendet - nichts funktioniert. Es kommt immer dieser Schirm auf welchem nur "Ordner überwachen" aufzumachen ist, egal ob RAW oder JPG-Format. Gruß Gerd eosd-forum.de/attachment/23667…5329e03d51ebb2f880f539135

  • Ihr habt mehrere Fragen aufgeworfen, die ich natürlich gerne beantworte. Ich besitze die 6D und fotografiere schon immer im RAW-Format. Mir ist auch klar, dass es sich bei der Endung CR2 um RAW-Format handelt. Wenn die Bilder bisher im RAW-Format von der Kamera mit dem USB-Kabel direkt übertragen wurden, wurden sie in dem Ordner "Eigene Bilder - heute" abgelegt, ich konnte sie von dort ins Canon-Professional-Fotoprogramm holen, dort optimal bearbeiten und sie dann im vorgesehenen Ordner als JPG-…