Frühlingsblüher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frühlingsblüher

      Hallo zusammen,
      hier noch drei Frühlingsboten, entstanden vor 1-2 Wochen.
      Bild 1 und 2 mit ef-s 60 macro, Bild 3 mit ef 24-105 bei 105 mm und offener Blende.
      Viele Grüße
      Stefan
      Bilder
      • comp_DPP_1.jpg

        2,28 MB, 2.955×2.000, 16 mal angesehen
      • comp_DPP_2.jpg

        2,39 MB, 2.955×2.000, 17 mal angesehen
      • comp_DPP_3.jpg

        1,72 MB, 2.955×2.000, 9 mal angesehen
      Viele Grüße
      Stefan


      Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten.
      Helmut Newton, 1920
    • Hi Stefan,
      Bei Bild 1 hätte ich es mit einem anderen Weißabgleich versucht und Bild 3 ist mir einen Ticken zu dunkel!
      Ich denke Bild 1 und 2 hast du gegen Abend aufgenommen!?
      Gruß Rolf

      Vieleicht so, ich hoffe ich durfte mich an Deinem Bild versuchen!
      Wenn nicht wirds gelöscht!
      Bilder
      • comp_DPP_2 (1280x866).jpg

        216,86 kB, 1.280×866, 6 mal angesehen
      Gruß aus dem Westerwald!
      Rolf D.
      rd-pictures.fotograf.de

      EOS 6D, EOS 7 DMKII; Canon EF 70-200 L 2.8 MK II, Tamron 24-70 2.8, ef 135 2, Sigma 50 1.4 DG HSM , 1x Canon 580 EX II,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von geidan2405 ()

    • Hallo Geidan,
      vielen Dank für deine Einschätzungen.
      Ich habe übrigend nichts dagegen wenn meine Bilder bearbeitet und wieder eingestellt werden.
      Bild eins und zwei sind tatsächlich am Abend entstanden. Ich wollte die schöne Lichtstimmung
      rüberbringe und habe mit DPP ein wenig nachgeholfen, vielleicht hab ich`s etwas zu Gut gemeint.
      Bild drei ist mittags entstanden. Ich habe die Sättigung angehoben und bewußt etwa 1 Blende unterbelichtet.
      Habe auch mehre "hellere Varianten" getestet, die gefielen mir aber nicht so gut, ist halt Geschmacksache.
      Viele Grüße
      Stefan
      Viele Grüße
      Stefan


      Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten.
      Helmut Newton, 1920
    • Benutzer online 1

      1 Besucher