Canon EF 50mm, f/1.4, USM vs. Canon EF 50mm f/1.8 II

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Canon EF 50mm, f/1.4, USM vs. Canon EF 50mm f/1.8 II

      ich habe bei einem Fotoworkshop das "Canon EF 50mm, f/1.4, USM" getest unnd bin sehr von diesem Objektiv angetan.

      Ich habe mich mal online auf die Suche begeben und bin dabei über das 50mm f/1.8 von Canon gestolpert, dass ja "nur" ~100€ kostet.

      ist das 1.4er bis auf die [lexicon]Lichtstärke[/lexicon] vergleichbar mit dem 1.8er? oder sind das 2 unterschiedliche "Ligen" (was die BildQuali angeht)?

      Ich hätte (auf empfehlung des Fotografen vom Workshop) vor das 50mm FB als immerdrauf für Reisen und ähnliches zu verwenden.


      Grüße Steffen
      Canon EOS 6 ...600D
      + Canon Kit Objektiv 24-105L
      + Canon 70-200 F2,8 L II... :love_1:
      + Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
      + Tamron AF 70-300mm F/4-5.6, Di, SP, VC, USD
      - Canon EF 50mm f/1,4 USM ... R.I.P. :kreuz_1:

      Mein Flickr
    • Unterschied: 1,4 hat USM und das 1,8 einen Standard Mikromotor
      Die BQ muss beim 1,8 nicht unbedingt schlechter sein, aber das Teil hat halt diesen Joghurtbecher Charakter :wink_1:

      Schau doch mal hier: lenstests.de/objektive/canon-ef-50mm-f1.8-ii-seite-3
      traumflieger.de/objektivtest/o…non_50_18_II/overview.php
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Barry Ricoh schrieb:

      Die beiden Objektive haben außer der Brennweite und dem Anschluss nix gemeinsam.
      So einfach solltest du es dir da nicht machen... das 1,8 bietet ein super Preis Leistungsverhältnis bei guter BQ.
      Mit fehlt hier der USM und das Plastik ist auch nicht mein Fall, daher eher Richtung 1,4

      kwerfeldein.de/2009/02/11/das-…-18-objektiv-ein-bericht/
      testberichte.de/d/read-swf/359272.html
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • das mit dem "Joghurtbecher" war mir nicht bewusst.
      hat aber auch den Vorteil, dass es doch ein gutes Stück leichter ist als des 1.4er.

      Ich denke ich werde mir vor dem Urlaub (am Mittwoch) das 1.8er holen und es einfach ausprobieren.
      Wenn ich nicht zufrieden bin werde ich es wieder zurückbringen.
      bei ~100€ mache ich jetzt nicht sonderlich viel Kaputt.
      Canon EOS 6 ...600D
      + Canon Kit Objektiv 24-105L
      + Canon 70-200 F2,8 L II... :love_1:
      + Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
      + Tamron AF 70-300mm F/4-5.6, Di, SP, VC, USD
      - Canon EF 50mm f/1,4 USM ... R.I.P. :kreuz_1:

      Mein Flickr
    • es wurde doch das 1.4er.
      Die haptik vom anderen ... wirkt einfach nur billig und hat überhaupt keinen spaß gemacht beim ausprobieren. ganz anderst das 1.4.er
      Auch hat mich hier der schneller AF überzeugt.
      Canon EOS 6 ...600D
      + Canon Kit Objektiv 24-105L
      + Canon 70-200 F2,8 L II... :love_1:
      + Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
      + Tamron AF 70-300mm F/4-5.6, Di, SP, VC, USD
      - Canon EF 50mm f/1,4 USM ... R.I.P. :kreuz_1:

      Mein Flickr
    • SoTT schrieb:

      es wurde doch das 1.4er.
      Die haptik vom anderen ... wirkt einfach nur billig und hat überhaupt keinen spaß gemacht beim ausprobieren. ganz anderst das 1.4.er
      Auch hat mich hier der schneller AF überzeugt.


      Und? Hast du mehr Gemeinsamkeiten gefunden wie ich?
      Leben kann man nur vorwärts - Es verstehen nur rückwärts ! :thumbsup_1:

      Unbedingt ansehen : ridgeback-foto.de/

      Moderative Beiträge in Blau, der Rest ist meine Meinung!
    • bei beiden steht canon drauf :wink_1:

      ... aus diesem Grund habe ich diesen Thread geöffnet.

      Meinen Dank an euch :thumbsup_1:
      Canon EOS 6 ...600D
      + Canon Kit Objektiv 24-105L
      + Canon 70-200 F2,8 L II... :love_1:
      + Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
      + Tamron AF 70-300mm F/4-5.6, Di, SP, VC, USD
      - Canon EF 50mm f/1,4 USM ... R.I.P. :kreuz_1:

      Mein Flickr
    • Ich hätte mal eine Frage zum 50mm.

      Man hört und liest immer wieder das viele das EF-S 50mm 1,8 empfehlen.

      Mir ist klar das eine Festbrennweite ist, da es nicht teuer ist überlege ich nun mir evtl. eins zu kaufen schon wegen der 1,8 Blende!

      Wofür kann man das Objektiv nutzen? Oder ist das mehr etwas für Portaiaufnahmen!

      Ist es auch für andere Sachen zu gebrauchen, wie zBsp. Nachtaufnahmen/Lost Places(da gute Lichtstärke),Landschaften usw.

      Klar ist mi das es keinen Zoom hat!
      Canon EOS 70D,Canon EOS 700D,EF-S 55-250 IS STM , EF-S 18-55 STM, EF-S 10-18 STM, EF 50mm 1,8 STM ,Sigma 17-50mm 2.8 ,Lightroom6 +Nik Collection
      Meine Bilder dürfen gern kritisiert und zur Besprechung bearbeitet werden
    • Ich hab mir erst vor kurzem das 1.4er gebraucht gekauft.
      Es ist am Crop etwas länger, so 85mm.
      Ich nutze es um meinen Junior abzulichten.
      Es ist für mich dann genau die richtige Entfernung - um ihn beim Spielen usw. abzulichten.

      Für andere Situationen - außer Tests - hab ich es noch nicht ausprobiert.
      Es ist meine erste FB....

      Das hier wurde z. B. mit dem 1.4er gemacht:

      eosd-forum.de/index.php?page=A…18823040f187342c774661ffb
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wiesel ()

    • Festbrennweiten im Allgemeinen spielen ihre Stärken meist dann aus, wenn die Lichtsituation etwas schwieriger wird. Aufgrund ihres Aufbaus lässt sich mehr [lexicon]Lichtstärke[/lexicon] realisieren als bei Zoom-Objektiven

      Deshalb bieten sich Festbrennweiten oft z. B. in der Wohnung an (Familienfeiern etc.). Doch das ist es natürlich nicht allein.

      Ach ja, alle Festbrennweiten haben ein Zoom ...










      ... ein Leder-Zoom!!! :biggrin_1: :biggrin_1: :biggrin_1:

      Man sagt, das hilft, einen Blick für den richtigen Bildaufbau zu bekommen.
      Lieben Gruß
      Thomas

      In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders. :cursing_1:

      Meine Bilder dürfen von Dir gern bearbeitet werden, wenn Du das Ergebnis in diesem Threat wieder einstellst.
      Anderweitige Verwendung ist ausgeschlossen.
      Alle Rechte verbleiben bei mir.
    • na dann ist es ja gut für einen Anfänger :biggrin_1:

      man sagte mir auch man muß erst mal dran gewöhnen, naja klar kein Zoom mehr bewegen :blink_1:
      Canon EOS 70D,Canon EOS 700D,EF-S 55-250 IS STM , EF-S 18-55 STM, EF-S 10-18 STM, EF 50mm 1,8 STM ,Sigma 17-50mm 2.8 ,Lightroom6 +Nik Collection
      Meine Bilder dürfen gern kritisiert und zur Besprechung bearbeitet werden
    • Hallo Matthias,
      ein EF-S 50/1.8 gibt es nicht nur ein EF 50/1.8. ( egal ob I oder II)
      Der Punkt ist das es große Streuungen gibt.
      Wenn du eins bekommst welches scharf ist und der Fokus sitzt, hast du Glück.
      Billig und hohe [lexicon]Lichtstärke[/lexicon].
      Leider gibt es viele die nicht so gut sind.
      Aber im Versandhandel, einfach zurüschicken.
      Also probieren lohnt auf jeden Fall.

      Ich hab 3 oder 4 gehabt die Scheisse waren.
      Leben kann man nur vorwärts - Es verstehen nur rückwärts ! :thumbsup_1:

      Unbedingt ansehen : ridgeback-foto.de/

      Moderative Beiträge in Blau, der Rest ist meine Meinung!
    • Ich habe ebenfalls das 1.4 weil ich ganz viel [lexicon]Lichtstärke[/lexicon] wollte. In einem Fotokurs durfte ich es bei Nachtaufnahmen ausprobieren und war begeistert.

      Ich nutze es sowohl bei Nachtaufnahmen wie auch bei Naturaufnahmen, wenn ich mit der [lexicon]Schärfentiefe[/lexicon] spielen will. Und ich wusste es sehr zu schätzen, als es vor wenigen Tagen morgens geschneit hat. Da war es das optimale Objektiv für mich für scharfe Fotos mit geringer [lexicon]Belichtungszeit[/lexicon].

      Auch ich bin noch absolute Anfängerin, aber das Objektiv macht mir sehr viel Freude, auch wenn ich mich an Festbrennweite auch erstmal gewöhnen musste.

      Gruß Silke
    • Wie Hartmut schon sagte, muss man Glück haben und ein gutes erwischen. Dieses Glück hatte ich direkt beim ersten mal und bin begeistert. Nur der Streuung ist es vermutlich zu verdanken, dass das Objektiv manchmal als "Joghurtbecher" bezeichnet wird.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Diese Diskussion haben wir schon oft geführt!
      Was bedeutet knackscharf bei Offenblende??
      Schärfe wird unterschiedlich wahrgenommen !
      Was bei mir scharf ist bedeutet noch lange nicht das es das auch für andere ist.
      Ausser dem L und Art 50er hatte ich sie alle, das eine oder andere mehrmals, ich habe jetzt wieder eins von Sigma und mit der Schärfe bei 1,4 kommt keins der Canons mit die ich bis dato hatte ausser STM 1.8 das war genial scharf nur hatte es nicht das Bokeh wie das Sigma. Wenn jemand im FB Bereich ein Lichtstarkes Glas sucht und das ohne viel Geld anlegen zu möchten, dem rate ich immer zum 85 1.8. Das kann man Bedenkenlos kaufen. Habe noch keins erlebt, welches nicht scharf war bei 1.8! Und ich hatte es schon 4 mal.
      Gruß aus dem Westerwald!
      Rolf D.
      rd-pictures.fotograf.de

      EOS 6D, EOS 7 DMKII; Canon EF 70-200 L 2.8 MK II, Tamron 24-70 2.8, ef 135 2, Sigma 50 1.4 DG HSM , 1x Canon 580 EX II,
    • Benutzer online 1

      1 Besucher