Mit dem Zwischenring im Garten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit dem Zwischenring im Garten

      Hallo Zusammen,

      war heute mal wieder etwas mit den Zwischenringen im Garten. Heute hatte ich mal Probeweise das Tamron 70-300 mit einem 31mm Zwischenring in Gebrauch. Herausgekommen sind die folgenden zwei Bilder.
      Ich hatte auch noch eine kleine Osterglocke vor der Linse, aber die war so nahm am Boden und ließ ihren Kopf aufgrund des nicht so tollen Wetters hängen, das ihr einfach nicht recht bei zu kommen war :sad_1: .

      Es gibt zwei Dinge die sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir jedoch nicht sicher. [A. Einstein]
    • Cool, das erste Bild ist wirklich schön geworden, die Schärfe sitzt perfekt. Doch die äußersten Ränder der Blüte könnten mMn etwas schärfer sein, beim nächsten Mal also etwas mehr abblenden. Zwar wäre dadurch die [lexicon]Belichtungszeit[/lexicon] wieder länger geworden, doch da hättest Du evtl. durch eine höhere ISO gegensteuern können.
      Beim zweiten Bild weiß ich nicht, was Du da abgelichtet hast, aber es sieht ebenfalls interessant aus. Die Osterglocke gefällt mir aber besser :wink_1:
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Hallo Dennis,

      hab gerade noch mal in die EXIFs geschaut und da wäre definitiv noch Luft gewesen noch etwas ab zu blenden. War zwar recht windig, aber die ISO war "nur" bei 200. Muss mich da einfach noch mehr daran gewöhnen das sich durch die Zwischenringe die Schärfenebene doch recht klein ist.

      Die Osterglocke wäre mir auch lieber gewesen, aber leider bin ich da nicht besser ran gekommen wie so:

      Dafür lag die Cam aber schon maximal am Boden ;) und mit den abgeschnittenen Spitzen sieht sie einfach nicht so schön aus. Aber ich bin mir sicher die Tage bekomme ich die Guteste noch mal ordentlich auf den Sensor gebannt :D
      Es gibt zwei Dinge die sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir jedoch nicht sicher. [A. Einstein]
    • Oh, ich merke gerade, dass das auf dem ersten Foto ja gar keine Osterglocke ist... :whistling_1:
      Soviel zu meinen Pflanzenbestimmungsfähigkeiten :w00t_1: :biggrin_1:
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum