Gacilla Hybride - Scharlachglut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Erik,

      ein schönes Foto mit hervorragender Schärfe und schöner Freistellung! Einzig das Blatt oben links hätte ich persönlich noch wegretuschiert :thumbup_1:
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Die Blätter im Hintergrund ganz am linken Rand irritieren mich ein wenig. Ansonsten gibt es wohl nichts auszusetzen :thumbup_1: aber auch nichts spektakuläres :whistling_1: . Muss ja nicht sein, so ist es eben mehr "dokumentarisch" als "künsterlisch" wertvoll :smile_1: zumindest kann ich keine Bildgestaltung nach einer der üblichen Regeln (goldener Schnitt, goldene Spirale) erkennen.
      LG Jens

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Towy ()

    • Hallo Erik,
      das kleine Blatt oben links ist mir auch sofort "negativ" aufgefallen.
      Ich wollte mich eigentlich den Kommentaren anhängen....
      Und was machst du... Du überarbeitest das Foto.
      Ich will nicht sagen, jetzt gefällt es mir (hat es vorher auch schon).
      Aber jetzt in der zweiten Version ist es besser.

      Gruß
      Rolf
      Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. (Franz Kafka)
    • Hallo Erik,

      mir persönlich gefällt das erste Photo besser. Mir ist das Zweite "obenherum" zu nackt :unsure_1: , insbesondere da unten links noch ein Blättchen im Hintergrund zu sehen ist.
      Ansonsten ist es ein schönes Photo.

      Gruß
      Petra
    • Petra_ schrieb:

      mir persönlich gefällt das erste Photo besser. Mir ist das Zweite "obenherum" zu nackt :unsure_1: , insbesondere da unten links noch ein Blättchen im Hintergrund zu sehen ist.
      Hallo Petra,

      so ähnlich geht es mir, zumal ich die Blütenmitte an das Ende des ersten Bilddrittels legte und dort über die beiden Blätter links oben & unten hin zur Blütenmitte sich ein gefälliges Dreieck ergab...
      Aber so verschieden sind nun einmal die Geschmäcker und Ansichten und ich meine, das ist auch gut so und soll auch so bleiben. Wie gesagt, eigentlich wollte ich nur ein wenig "bunte Abwechslung" in die jetzigen Beiträge bringen...

      Gruß, Erik
    • Hallo Erik,

      Sehr schon umgesetzt.
      Die Variante 2 gefällt mir besser. :thumbup_1:
      Wobei es wirklich etwas nackt wirkt.
      Vielleicht wäre noch eine 2 Blüte im hg oder ein bouquet im hg interessant gewesen.
      Canon EOS 6 ...600D
      + Canon Kit Objektiv 24-105L
      + Canon 70-200 F2,8 L II... :love_1:
      + Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
      + Tamron AF 70-300mm F/4-5.6, Di, SP, VC, USD
      - Canon EF 50mm f/1,4 USM ... R.I.P. :kreuz_1:

      Mein Flickr
    • Schöne Rose, gelungene Aufnahme. Ich betrachte solche Bilder gerne und staune wie perfekt Mutter Natur selbst in den kleinsten Dingen ist.
      Bild 1 gefällt mir am besten, aber vielleicht spricht da auch nur die Floristin in mir ... ich sehe Blüten stets gerne mit viel Grün drumherum :biggrin_1:
      ~Canon EOS 70D~ :love_1:
      ~Canon 60 mm 1:2.8~
      ~Canon 50 mm 1:1.4~
      ~Canon 18-55 mm~
      ~Sigma 18-250 mm 1:3.5-6.3