Tagebau Inden 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tagebau Inden 2015

      Moin,

      auch in 2015 wird der Tagebau Inden eins meiner Fotomotive bleiben.
      Ich hatte ja auf Schneemotive gehofft, hat aber nicht sollen sein. Als Schnee lag hatte ich leider keine Zeit bzw. war unterwegs und jetzt ist zumindest hier der Schnee wieder weg.

      Hier also nun ein paar aktuelle Bilder:

      Bild 7113 zeigt den Bagger 282auf Ebene 2, angestrahlt von der morgendlichen Sonne.


      In den Bilden 7118,7127 und 7137 ist der Absetzer 754 bei der Arbeit zu sehen.
      Die Größenverhältnisse kann man ja ganz gut in Relation zu der Person oder dem Kettenbagger erkennen.

      - -

      "Spielplatz für die Großen!"
      Die Hügel in 7139 bestehen aus der Erdeschichten, die in anderen Bereichen und Ebenen des Tagebaus abgetragen werden. Hier soll sie als Grundlage für die Rekultivierung / Renaturierung der bereits ausgekohlten Flächen dienen bzw. wird der Seegrund des "Indescher Ozean"
      Im HG sieht man noch einen weiteren Absetzer, der die obersten Schichten aufschüttet



      Ein Pano des "Spielplatzes" findet ihr HIER auf Flickr...
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hallo Uwe,
      es ist schon sehr interessant wie das unterschiedliche Licht den Tagebau völlig anders wirken lässt wenn man Bild 1 und 2 vergleicht.
      Mir persönlich gefällt Bild 1 am besten.
      Leider finde ich das der Größenvergleich auf Grund der Perspektive eben gar nicht gelingt, denn wie ich ja selber gesehen habe ist der Absetzer viiiiieeeeeeelll größer als er in Bild 4 wirkt.
      Leben kann man nur vorwärts - Es verstehen nur rückwärts ! :thumbsup_1:

      Unbedingt ansehen : ridgeback-foto.de/

      Moderative Beiträge in Blau, der Rest ist meine Meinung!
    • Hallo Uwe
      echt tolle Bilder ,das läßt den Bergbau wirklich mal wortwörtlich in einem anderen Licht erscheinen .Ich finde alle super .

      Grüße Thomas
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Danke für die netten Kommentare :w00t_1:

      Barry Ricoh schrieb:

      Leider finde ich das der Größenvergleich auf Grund der Perspektive eben gar nicht gelingt
      Interessant :wink_1: ... ich hatte für mich vor Ort (aber dann auch auf den Bildern) den Eindruck, dass speziell in Bild 7118 +7127 der Vergleich gut sichtbar ist. Da stehen Autos, ein (sicherlich nicht kleiner) Kettenbagger fährt vorbei und Leute sind im Bild.
      OK, im HF Bild 7137 würde ich sagen sieht man die Baggergröße aufgrund der Detailsaufnahme nicht so genau.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Ich kenne diese Dimensionen Uwe ,wir haben hier bei Köln ( Hührt-Knapsack )ein großes Braunkohle Abbaugebiet,ich weiß wie riesig das Ist ,schon beeindruckend .
      Grüße Thomas
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • cani#68 schrieb:

      Danke für die netten Kommentare :w00t_1:

      Barry Ricoh schrieb:

      Leider finde ich das der Größenvergleich auf Grund der Perspektive eben gar nicht gelingt
      Interessant :wink_1: ...
      OK, im HF Bild 7137 würde ich sagen sieht man die Baggergröße aufgrund der Detailsaufnahme nicht so genau.
      HI Uwe, hab mich wieder mal nicht richtig ausgedrückt. Mein Kommentar war genau auf das HF bezogen.
      Leben kann man nur vorwärts - Es verstehen nur rückwärts ! :thumbsup_1:

      Unbedingt ansehen : ridgeback-foto.de/

      Moderative Beiträge in Blau, der Rest ist meine Meinung!
    • Gut, dann sind wir uns ja einig... :w00t_1: ... hat mich auf den Holzweg geschickt :wink_1:
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Nachdem jetzt aktuell die Grenze von 1.000.000.000 to Kohle - (in Worten 1 Millardste Tonne) - überschritten wurde,
      sind auch mal wieder ein paar Bilder vom Tagebau Inden fällig...

      Die Bagger stehen aktuell nicht so fotogen da, daher zwei Bilder von 2 Absetzern...

      Bild 7624 zeigt Absetzer 753, der auf der vorletzten Sohle steht und die Grundlage für neue Landschaften schafft
      (IM HG ist Bagger 281 fleißig in der Kohle...)
      Bild 7287 zeigt 2 Absetzer 754 in der Abenddämmerung, Pausen gibt es aber hier nicht - die Landschaft will modelliert werden

      -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • geidan2405 schrieb:

      DAS IST DEIN SPIELPLATZ!!
      Stimmt, leider lassen die mich aber nicht ganz runter / ran an die Geräte :unsure_1: :w00t_1:
      Und da es direkt vor Ort, bietet es sich halt immer mal wieder an.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cani#68 () aus folgendem Grund: Ups - Rechtschreibung

    • Hallo Uwe,mir gefällt besonders das Bild mit der Abenddämmerung ansonsten wie Rolf schon sagt,einfach immer wieder gut.Ich finde besonders interessant,dadurch das man ja sonst diese Dimension von Maschinen nicht so gewöhnt ist wirkt das ganze schon fast wieder irreal .

      Grüße Tom :thumbup_1:
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Kann mich Rolf nur anschließen, das ist echt Dein Metier :wink_1:
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Hier noch ein paar weitere Aufnahmen vom Tagebau Inden

      Absetzer 753


      Bagger 281 auf der untersten Sohle - direkt in der Kohle
      einmal in Total und einmal der Zoom auf`s Schaufelrad, wo der kleine Mann in Orange rumläuft
      -

      Und ein Panorama des Tagebau - das die Dimension ein wenig veranschaulicht

      Leider ist aufgrund der 1200Px Größe die BQ nicht wirklich gut - die gute Version gibt es HIER bei Flickr
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Wie gewohnt tolle Fotos, die dem Betrachter die Dimensionen gut zeigen. Es wird nie langweilig, gerade auch wegen den begleitenden Texten.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Wieder einmal beeindruckende Bilder vom Tagbau.
      Durch die Serien kommt die gewaltige Größe der Grube und der Arbeitsgeräte richtig gut durch, für mich unvorstellbar (Und eine furchtbare Gegend, bin ich doch grüne naturbelassene Nationalparks gewöhnt)
      TOP-Fotos
      LG Raimund
      Liebe Grüße aus dem schönen Graz, dem grünen Herz Österreichs
      Raimund
    • Raimi1 schrieb:

      (Und eine furchtbare Gegend, bin ich doch grüne naturbelassene Nationalparks gewöhnt)
      Ich eben nicht - wie du ja siehst , wobei der National Eifel ist ja nicht weit.
      Aber selbst hier im Tagebau haben sich 3 oder 4 Raubvogelpaare (u.a. Bussard) angesiedelt
      Habe sie aber bisher noch nicht auf den Sensor bahnen können.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream