Wer setzt Schutz (UV) Filter ein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer setzt Schutz (UV) Filter ein?

      Wer setzt Schutz- (UV-) Filter ein? 18
      1.  
        Filter JA (5) 28%
      2.  
        Filter NEIN (13) 72%
      Also hier die Umfrage - wäre doch mal interessant den Querschnitt hier im Forum zu erfragen.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Ich setze keine Schutzfilter mehr ein.
      Der vermeintliche Mehrwert des Schutz sehe ich nicht wirklich, die störenden Effekt dagegen schon.
      Und beim Einsatz von anderen Filtern muss ich immer den Schutzfilter abschrauben.

      Und zum Thema passt auch das hier: Lensrental - broken front lens
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • ich schon,aber nur bei hochwertigen Objektiven .Und dann ist auch der UV Filter hochwertig wie zB.von der Firma B&W.

      Grüße Tom
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Ja, ich habe diverse Filter, die ich bisweilen auch einsetze. Wenn, dann aber immer mit einem bestimmten Ziel.

      Mein grundsätzliches Credo ist, Filter filtern und das brauche ich nicht (Ausnahme: Pol- und ND-Filter).

      Filter zum Zwecke des Objektiv-Schutzes halte ich für Quatsch! Es ist - im DSLR-Forum vor etwa einem halben / Dreiviertel Jahr gelesen - sogar nachweislich so. dass ein zum Schutz aufgeschraubter [lexicon]UV-Filter[/lexicon] durch eine Unachtsamkeit am Ende mehr Schaden am Objektiv verursacht hat, als es ohne Filter möglich gewesen wäre. Bitte erspart mir, diesen Thread jetzt zu suchen. DANKE!
      Lieben Gruß
      Thomas

      In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders. :cursing_1:

      Meine Bilder dürfen von Dir gern bearbeitet werden, wenn Du das Ergebnis in diesem Threat wieder einstellst.
      Anderweitige Verwendung ist ausgeschlossen.
      Alle Rechte verbleiben bei mir.
    • Interesant
      ich habe mal mit Ja gestimmt, weil ich für JEDES Objektiv einen [lexicon]UV-Filter[/lexicon] besitze.
      Die Betonung liegt hier auf Besitzen - nicht auf benutzen.

      1. wurden die bei der ersten Fototour durch Krefeld´s Abendgassen wegen Spiegelungen abgeschraubt.
      2. wurden diese bis dato wegen vergessens nicht wieder montiert.
      3. sind gerade [lexicon]UV-Filter[/lexicon] eigendlich unnötig, weil die DSLR´s einen [lexicon]UV-Filter[/lexicon] im Body haben (hab ich mal gelesen)
      4. als Schutz vor Linsenbruch am Obfektiv ? - sollte ich mir die Location nochmals anschauen und eher Angst um mein
      Ungeschützes rechtes Auge haben ? - Ich Mach keine Bilder vom Motocross-Rennen ;)

      soll ich jetzt doch für Nein stimmen ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JAGBlack ()

    • Im Sommer bin ich meist mit dem B+W Polfilter unterwegs.
      An meinem 17-40 hab ich immer nen UV (auch B+W) dran unter anderem weil ich das auch immer an meinem Analogkameras (Eos500 & Eos300) einsetze wo das ja noch mehr ausmacht.
      Gruss Tom
      __________________
      DSLR : EOS 5D Mark II / EOS 50D / EOS 40D / EOS 300D
      ASLR : EOS 300 / EOS 500
      gLaszeugs : 24-105 f.4 L IS USM / 17-40 f.4 L USM / 50 f.1,4 USM / 18-55 f.3,5-5,6 (Erste Version) / 70-200 f.4 L USM , Tamron 90mm 2,8 VC USD Macro
    • Das war ja vor einiger Zeit schon mal Thema... damals habe ich zwei Fotos gemacht - einmal mit UV(0) Filter einmal ohne. In den EXIF-Daten dieser Fotos ist kein Unterschied in den Belichtungsdaten zu sehen. Bis auf die letzte Kommastelle identisch. Zumindest ein UV(0) Filter, das ja üblicherwiese als Schutzfilter genommen wird, schluckt kein Licht ...

      UV-Filter oder Polarisationsfilter
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM