Produktfotografie Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Produktfotografie Sammelthread

      Hallo Forum

      Ich möchte hier mal einen Thread erstellen der die Indoor Produktfotografie behandelt.Es soll in diesem Thread um Beispielbilder und deren Entstehung gehen.Auch interessant wäre zu wissen wie man auch ohne Professionelles Equipment Zuhause tolle Bilder macht.Welches Licht benutzt Ihr,mit welchen Brennweiten wird gearbeitet usw.Ob es Schmuck ist oder der ansehnliche Pastateller für die Rezeptseite,egal.Natürlich sollen die Bilder auch kritisiert oder Fehler diskutiert werden.Welche Hintergründe benutzt Ihr,wie helft Ihr euch auch ohne Studio ?Vielleicht für den ein oder anderen der eventuell aus gesundheitlichen oder anderen Gründen im Moment nicht so oft vor die Tür kommt ein Grund zu fotografieren !Freue mich auf eure Beteiligung

      Als Anfang möchte ich eine Uhr aus meiner Sammlung mal zeigen welche ich mit Tageslicht Led"s beleuchtet habe. Sie ist auch ein gutes Beispiel dafür wie es nicht funktioniert.Auf der Uhr ist zB Schmutz den ich beim fotografieren nicht gesehen habe.Frage dazu wäre jetzt zum Beispiel,wie vermeide ich Reflektionen oder Staubpartikel.

      Soll aber auch mehr nur mal ein Anfangsbild sein
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Hi Tom.

      Ist jetzt nicht genau die Art von Fotografie die mich anspricht, aber eine Überlegung oder ein Ansporn.
      Das Foto finde ich nicht schlecht. Ich hätte mir aber gewünscht, dass die Uhr ganz drauf ist.
      Sprich rechts und unten mehr und oben und links evtl. beschneiden.
      Zu den Spiegelungen: Polfilter?
      Wobei mich die Spiegelungen jetzt nicht stören, eher das Gegenteil - finde die passen, halt ohne Schmutz. :rolleyes:
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Hallo Jürgen,vielleicht wird das ja noch zu deiner grossen Leidenschaft :thumbsup_1:
      Aber jetzt im Ernst,erstmal danke für deine Kritik auch wenn es nicht unbedingt deine Art der Fotografie ist.Mir geht es hier besonders um viele Meinungen und Tips die weiterhelfen ein Produnkt für einen Katalog oder sonstiges anspruchsvoll abzulichten ohne unbedingt ein Studio zu besitzen.Ich dachte zB. das mir ein Polfilter nur Wasserreflektionen ausbügelt.
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Thomas1965köln schrieb:

      Ich dachte zB. das mir ein Polfilter nur Wasserreflektionen ausbügelt.
      Nimm den Polfilter auch für die Vermeidung diesee Spiegelungen... ;) ... hier sagen sie mir nicht zu

      Ich würde die Uhr anders herum aufstellen - und links unten nach rechts oben - Stichwort "Aufsteigend", dazu etwas weiter nach oben verschieben
      Bzgl. des Aufstellwinkels muss du mal ein wenig herumspielen, evtl. noch etwas steiler.
      Vlt. auch das Armband verschließen
      Und : Die Uhr "fröhlich" machen - Uhrzeit auf 10:10 stellen :D
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Danke Uwe,das sind alles gute Tips.Über sowas hab ich gar nicht nachgedacht,werde ich auf jeden Fall beherzigen

      Danke Dir
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Interessantes Motiv :D - wirklich die Uhr einfrieren lassen ?(
      Die Umsetzung gefällt mir so, einzig das Zifferblatt solltest du IMHO noch etwas besser abwischen
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hallo Uwe,ich hab es beim entwickeln auch gesehen das noch kleine Schlieren auf dem Ziffernblatt waren.Das sieht man beim fotografieren gar nicht.Du Uhr kann das ab,das ist ne Taucheruhr mit Automatkwerk bis 300m Wasserdicht.Die war die ganze Nacht im Eisfach :thumbsup:
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Für Den,den es interessiert,
      hier noch eine Kleinigkeit zum Making Off


      Ich habe eine Nacht zuvor die Armbanduhr praktisch in einem Behältnis in Form eines Quaders eingefroren.Über der Oberkante habe ich die Uhr mit Teelöffeln fixiert so das sie nicht unter Wasser rutscht und ein Stück herausragt,Wenn sie dann nach einem Tag tiefgefrohren da rauskommt habe ich den Eisklotz aus dem Quader entfernt und die vordere Sichtkante vorsichtig mit einem Messer in eine etwas rustikale Form gebracht,Ganz glatt gefiel mir nicht.Als Fotohintergründe verwende ich starke Bastelpappe in Din A2,die gibt es bei uns im Bastelbedarf in gefühlten 100 Farben und ein solcher Bogen kostet 95 Cent,man kann ihn schön einfach gegen die Wand legen und auf den Schrank wo dann im Hintergrund eine schöne im Bild nicht sichtbare Rundung entsteht,welches das ganze zum optimalen Hinter und Untergrund macht.Dann plaziert Ihr dort euren gefrorenen Quader samt Uhr und könnt Ihn nach Herzenslust beleuchten.Ihr könnt auch tolle Lichteffekte erziehlen indem Ihr ein Teelicht dahinter stellt welches dann im Bild unsichtbar ist oder auch eine kleine Taschenlampe benutzt.Ich habe einfach mit einer Tageslicht LED leicht angestrahlt,das sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.Fotografiert wird mit geringer Iso und Stativ,die Gestaltung des Bildausschnitts usw.ist dann reine Geschmackssache!
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Thomas1965köln schrieb:

      Aber zum Glück interessiert es keinen
      Wieso, nur weil es keiner kommentiert hat - ich fand die Idee und das Making auf jeden Fall und im wahrsten Wortsinn cool
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Mich erschüttert im Moment das allgemeine Desinteresse,hat jetzt nichts mit speziell meinem Thread zu tun,einfach allgemein
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Hallo Tom,

      zugegebenermaßen bin auch ich vermehrt zum Stillen Mitleser geworden, auch wenn ich die "Stille" hier im Forum selbst nicht so toll finde. Asche über mein Haupt. Das letzte Foto der Uhr (vor dem Making-Of) gefällt mir wirklich außerordentlich gut. Der schwarze Hintergrund, die gold-blaue Uhr und das Eis harmonieren auf dem Bild meiner Meinung nach absolut perfekt. Auch die Idee finde ich sehr innovativ und interessant.
      Von mir außerdem ein Dankeschön an Dich, weil Du versuchst, das Forum immer wieder durch neue Beiträge "aufzuwecken".
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Danke Dennis,wie du siehst es klappt für kurze Zeit :thumbup_1:

      Jetzt bekommen wir zum Glück schöneres Wetter ,da hat man auch mehr Lust und dann gehts wieder aufwärts hier
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • ericam schrieb:

      Hallo Tom,

      mir macht das Forum seit der massiven Werbeeinblendung (allein hier sind es z.Z. SIEBEN) und der Tatsache, dass das Forum auf der Startseite nicht mehr mit dem Überblick über die Forenrubriken und den letzten ungelesenen Threads daherkommt, einfach keinen Spaß mehr :evil: . Schade, denn ich fühlte mich vorher wohl hier.

      Gruß, Erik
      Also ich benutze einfach den Ad Blocker,dann sehe ich den Quatsch nicht,deswegen hatte ich mich gewundert warum bei mir alles in der Mitte anfängt :) .So bist du wenigstens auf dem Laufenden was Schuhe bei Deichmann angeht :thumbsup_1: ,auch nicht verkehrt .Erik,lass den Kopf nicht hängen,alles wird gut

      Bei der Startseite muss ich die Recht geben,das ist sehr unübersichtlich und war vorher viel besser
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Zumindest die ungelesenen Themen kann man ja im Dashboard sehen. Ist natürlich eine Umgewöhnung, aber irgendwann hat man sich daran gewöhnt, denke ich.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum