Bärlauch Blüte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bärlauch Blüte

      Moin, nachdem ich die ersten Bärlauch Pflanzen noch mit der FZ1000 abgelichtet hatte, bin ich nun knapp 4 Wochen später mal mit der DSLR und der Makrolinse hin.

      Früher Morgen, die Sonne kommt gerade durch die Buchenblätter, das Bärlauch Feld erstrahlt in voller Blüte - also los.
      Und während ich da so im Lauch liege, springt ein röhrender Rehbock knapp 5m von mir entfernt vorbei - leider zu schnell für mich

      Aber hier nun die Bilder der Fotosession:

      Als Übersicht: ist ein Pano - anklicken

      - - - einfach anklicken sind Vorschauen
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cani#68 ()

    • Mir gefällt das dritte Bild (HF) besser, als das QF Bild in #2, es wirkt auf mich irgendwie harmonischer. Allerdings stört mich das Blatt im HG, welches die Freistellung der Blüte etwas zunichte macht. Ansonsten ein schöner Überblick als Pano und schön freigestellte Blüten mit tollen weißen Akzenten im Hintergrund.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • Hi Uwe.

      bei uns ist die Bärlauchblüte vorbei (leider)....

      Das Pano gefällt, wobei das grün irgendwie heller sein könnte.
      Bei Bild 2 hätte ich evtl. die rechte Blüte weggeschnitten. Irretiert mich ein bischen, evtl. als 1:1... oder sogar HF :w00t_1:
      Bild 3 gefällt mir am besten, vor allem die Punkte(Blendenflecken) vom Gegenlicht :thumbup_1:
      Mit Bild 4 kann ich nicht wirklich was anfangen, sieht wie eine Montage aus und rechts fehlt mir etwas "Luft", oder der Gegenlichtpunkt sollte auf die Blüte treffen ?(

      Aber Bitte: Das ist Kritik auf höchstem Niveau, ich wäre froh, wenn ich es so hin bekäme 8o :thumbsup:
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Wiesel schrieb:

      evtl. als 1:1... oder sogar HF
      Hatte ich überlegt (und HF ist ja mein Ding :D ) mich aber dann doch für dieses 16/9 Format entschieden

      Wiesel schrieb:

      sieht wie eine Montage aus [...], oder der Gegenlichtpunkt sollte auf die Blüte treffen
      Ist keine Montage - ehrlich :w00t_1:
      Und bzgl. des Gegenlichtpunktes bin ich irgendwie bei dir, da muss ich vor Ort noch mehr drauf achten :unsure_1:
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream