Unterwegs in den Ardennen - Wasser und mehr ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterwegs in den Ardennen - Wasser und mehr ...

      Moin,
      wir waren am WE in den Ardennen unterwegs - diesmal nicht entlang der Hoegne - sondern an der Statte, einem kleineren Vennbach, aber auch mit der typischen Färbung.
      Man merkt aber schon, dass es ein trockener Sommer war / Herbst ist, der Bach führt nicht mehr so viel Wasser, Pilze sieht man auch nicht so viele.
      Die typische gold-rote Herbstfärbung im Wald ist auch noch nicht ganz da oder es geht direkt von grün zu braun :huh:

      Spiegelung
      -

      Bachlauf




      "Foam in motion!" - aufgeschäumte Lehmpartikel im rostbraunen Bach

      -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Vlt. ist ja noch jemand hier dabei... ?(

      Hier mal weitere Bilder der Statte...

      - - -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Die neuen Fotos gefallen mir deutlich besser, als die im ersten Beitrag. Dort sind mir die ersten drei Fotos zu "unordentlich", was aber dem Motiv zuzuschreiben ist. Bei den Spiegelungen wäre ein Eye-Catcher hilfreich und schön, so muss ich erstmal überlegen, was überhaupt auf dem Foto zu sehen ist. Ich finde die Bewegungen vom Schaum auf dem Wasser durchaus interessant, das erste Foto davon wirkt aber dadurch, dass kein fixer Referenzpunkt auf dem Bild ist, unscharf.
      Wirklich gut gefällt mir das allerletzte Bild, da stimmt für mich alles. Es sind saftiges Grün, "milchiges" Wasser, Schaumspuren vorhanden und die Komposition gefällt mir ebenfalls. Insgesamt sind die Bilder aus dem zweiten Beitrag für mich eindeutig besser, als die im ersten Post.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • DeRee schrieb:

      so muss ich erstmal überlegen, was überhaupt auf dem Foto zu sehen ist.
      ... ich wollte damit auch ein wenig verwirren und das habe ich wohl dann geschafft
      Stellte sich mir vor Ort ähnlich dar ;)


      DeRee schrieb:

      Wirklich gut gefällt mir das allerletzte Bild, da stimmt für mich alles
      Danke schön ... darauf kann ich dann ja aufbauen :whistling_1:
      Dei Location wird sicherlich noch häufiger von mir besucht werden
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Für die, die noch dabei sind... :whistling_1:

      Wir waren am WE noch mal in den Ardennen unterwegs...mit "kleinem Besteck" - der FZ1000 + Ministativ


      -
      - -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • cani#68 schrieb:

      Für die, die noch dabei sind...
      Es sind noch welche da.... :thumbsup_1:

      Du zeigst wieder schöne Fotos...
      Mir gefällt das Gegenlicht neben dem Baum und das Letzte Foto.

      Kann es sein, dass du bei den Aufnahmen etwas mit dem Sonneschein gekämpft hast...? :whistling_1: :squint_1:
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Danke dass du noch da bist... 8o

      Wiesel schrieb:

      ann es sein, dass du bei den Aufnahmen etwas mit dem Sonneschein gekämpft hast...
      Ja, aber hallo ... blauer Himmel und Sonne pur, wenn auch nur 10°C
      Was für die Wandertour und andere Fotos super Wetter ist, ist für diese Art der Bachfotografie eher bescheiden :whistling_1: ... grauer Himmel nach Regen wäre ideal ;)
      Es sind dann weniger Bilder, aber mehr Kilometer geworden...wir sind dem Bachlauf etwas länger gefolgt
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Schönes Wetter am 01.11 - für`s Fotografieren nicht immer das beste - aber trotzdem raus in die Ardennen.
      Jetzt aber auch mal wieder an die Hoegne...der braune Vennbach, mit dem weißen Schaum, dazu die gelb-gold, roten Bäume...
      Hier ein paar erste Eindrücke

      - - -
      -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Wieder mal sehr schöne Fotos.

      Ich kann verstehen warum es dich immer wieder an diesen Bach zieht. Auch kann ich mich persönlich an den Graufiltereffekt nicht sattsehen.


      Das 6076 find ich ja nen Hammer....


      Hast du zu dem ND noch nen Polfilter verwendet ?
      Gruß Tobias.
    • Freut mich, wenn die Bilder gefallen. Der "weiches Wasser" Effekt ruft ja immer Pro und Contra hervor - aber klar zu welcher Gruppe ich gehöre :w00t_1:
      Ich könnte mich dort vor Ort - egal welches Gewässer - stundenlang aufhalten und Motive suchen

      tobsi schrieb:

      Hast du zu dem ND noch nen Polfilter verwendet ?
      Ja, das Rolleifilter System ;)
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hey Uwe, schöne Herbstfotos zeigst du uns wieder :thumbsup_1:
      Ich finde solche Langzeitbelichtungen immer wieder schön.
      Meine Favoriten sind die Nr.6004 und die 6006 :w00t_1:
      Kann es sein, dass das 6006er noch einen Tich gegen den Uhrzeigersinn gedreht gehört?
      Die Bäume stehen etwas schief - oder kommt es vom Objektiv? Objektivkorrektur? :whistling_1:
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Wiesel schrieb:

      Die Bäume stehen etwas schief - oder kommt es vom Objektiv?
      Wäre möglich, da die Kamera tatsächlich im Wasser stand aber dabei handelt es sich um den Bach und nicht um die Wasserwaage ;)
      Und es wäre aber auch möglich, dass die Bäume leicht schief sind und auf hügeligem Gelände stehen. :D
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Wiesel schrieb:

      Hey Uwe, schöne Herbstfotos zeigst du uns wieder
      Danke schön...

      Hier nun ein paar weiter Bilder aus der Serie...in HF :w00t_1: :whistling_1:

      Ein kleiner Bach...
      -

      der große Fluss
      - -

      Ein Wasserfall + Stein + Blatt
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Wieder schöne Bilder Uwe. Mir gefällt das 6040 und 6065 am Besten :thumbup_1:
      Finde es gut, wenn bei den Wasserverläufen auch immer Steine im Bild sind.
      Ich beton diese dann immer mit Pinsel und Klarheit...

      Das letzte mit dem Blatt....
      Die Idee finde ich gut. Ich denke die Wirkung würde mit einem größeren Blatt - z. B. Ahorn - besser kommen.... :whistling_1:
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Wiesel schrieb:

      Ich denke die Wirkung würde mit einem größeren Blatt - z. B. Ahorn - besser kommen....
      Hm, das Problem ist, da wächst halt kein Ahorn :D ... und ich habe auch nicht extra - wie es aktuell wohl Trend ist - ein Blatt dort hingelegt.
      Das war ein Buchenblatt, Eichenblatt wäre evtl. etwas größer

      Ich habe da noch eine andere Variante in QF mit 4-5 Blättern

      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • cani#68 schrieb:

      da wächst halt kein Ahorn
      Pech - war nur eine Idee :D


      cani#68 schrieb:

      und ich habe auch nicht extra - wie es aktuell wohl Trend ist - ein Blatt dort hingelegt.
      Wusste nicht, dass es gerade Trend ist. Aber dann bin ich wohl im Trend :D Was für ein Wortspiel :rolleyes:


      cani#68 schrieb:

      Ich habe da noch eine andere Variante in QF mit 2 Blättern
      Ist besser, aber ich will ein Ahornblatt - als Trendsetter :D

      Ne Spass bei Seite, es ist besser aber noch nicht das non Plus ultra :thumbsup_1:
      Was ich an dem Foto aber klasse finde ist der Stein unter dem Wasser, der so leicht durchsichtig ist :thumbup_1:
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Wiesel schrieb:

      Wusste nicht, dass es gerade Trend ist
      Habe ich aktuell auf einigen Bilder gesehen und ob die Blätter da immer so liegen ?(
      Es stört mich auch nicht wirklich, fällt aber auf.
      Und hier im Beispiel wäre ich auch nicht ohne nasse, kalte Füsse an den Stein heran gekommen :whistling_1:


      Wiesel schrieb:

      es ist besser aber noch nicht das non Plus ultra
      Jetzt stellst du mich aber vor Aufgaben.. 8)
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hi Uwe,
      die Bilder sind gut geworden. Der Wald als Hintergrund ist nie schlecht - mich würde es mal interessieren wenn du (ähnlich wie im letzten Foto) mal noch näher ran gehst und den Sprühnebeleffekt des Wassers stärker einbindest. Da könnte ich mir auch extremere kombinationen Vorstellen wie nachts dieses zerstäübte Wasser am Wasserfall mit einer Lampe leicht anzustrahlen.
      Anonsten ist mir bei den Bildern vom Mittwoch ausgefallen, dass die herausragenden Steige (am auffälligsten im ersten Bild) etwas leuchten. Vielleicht wegen der langen Belichtung oder bei der Bearbeitung entstanden. Sollte man aber leicht wegbekommen denke ich.
      Gruss Tom
      __________________
      DSLR : EOS 5D Mark II / EOS 50D / EOS 40D / EOS 300D
      ASLR : EOS 300 / EOS 500
      gLaszeugs : 24-105 f.4 L IS USM / 17-40 f.4 L USM / 50 f.1,4 USM / 18-55 f.3,5-5,6 (Erste Version) / 70-200 f.4 L USM , Tamron 90mm 2,8 VC USD Macro