Abstraktion am Gebirgsbach - Langzeitlbelichtung in S/W

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abstraktion am Gebirgsbach - Langzeitlbelichtung in S/W

      Moin,
      ich habe mir im Urlaub im Allgäu einen Tag am Gebirgsbach gegönnt und mich dabei mit dem Thema Langzeitbelichtung auseinander gesetzt.
      Neben "normalen" LZB Bilder habe ich dann auch mal Bilder in S/W entwickelt.... in Richtung "Abstraktion!"

      - -

      - -
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Hi Uwe.

      Ich hab sowas auch schon mal versucht.
      Als Abstraktion ja - sonst nein - so meine Meinung.

      Hier finde ich es gelungen...

      PS. Wo war das?
      Hättest bei mir vorbei schauen können ;)
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Merci :)
      Ich habe mich vor Ort mit dem Motiven ein wenig schwer getan - ich mag ja LZB und "Wassernebel"

      Wiesel schrieb:

      Als Abstraktion ja - sonst nein - so meine Meinung.
      ?( - hier stehe ich auf dem Schlauch


      Wiesel schrieb:

      PS. Wo war das?
      Hättest bei mir vorbei schauen können
      Im Kleinwalsertal.
      Stimmt, shit - habe ich aber nicht dran gedacht. :/ - zu viel Stress vor dem Urlaub, inkl. Bänderriss im Fuß, 7 Tage vor der Tour :wacko_1:
      Aber es hat uns dort gut gefallen und wir wollen sicherlich mal wieder hin - ich würde auch mal gerne zu Fotogipfel nach Oberstdorf
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • cani#68 schrieb:

      - hier stehe ich auf dem Schlauch
      Dann heb den Fuß :whistling_1: :P
      Nein Spaß, ich hab das auch immer mal wieder versucht, sieht auf den ersten Blick gut aus, aber bei längerem Betrachen gefällts dann doch nicht.
      Bsp. Immobilien:
      - neuer Baustil usw. gefällt auf den ersten Blick, ich würde aber nie drin wohnen wollen, dann lieber ein "Allgäuer Haus" ^^

      Hier ein Beispiel von meinem Versuch.
      Wenn es stört, dann sag Bescheid, dann nehm ich es raus...
      Bilder
      • 20180603-Eistobel-064.jpg

        593,62 kB, 1.608×908, 3 mal angesehen
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX
    • Wiesel schrieb:

      Dann heb den Fuß
      geht ja nicht - ist doch kaputt :D
      Achso, verstehe was du meinst.
      Ich bin ja eigentlich auch nicht so der S/W Freund, aber gerade die letzten drei Bilder aus der Serie - die Detailaufnahmen - da gefällt mir S/W richtig gut.
      Hat aber bei mir auch vor Ort ein wenig - und Versuche mit Einstellung Monochorm an der G9 - gebraucht :whistling_1:
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream