Erster und einziger Hochzeitsauftrag!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erster und einziger Hochzeitsauftrag!

      An Hochzeiten traue ich mich nicht so dran, ich hatte schon einige Anfragen! Habe aber abgesagt kein gutes Gefühl und Stressig!
      Bilder
      • 07022020-10-79.jpg

        417,57 kB, 1.269×1.800, 14 mal angesehen
      Gruß aus dem Westerwald!
      Rolf D.
      rd-pictures.fotograf.de
      facebook.com/RD-Fotografie-819690744777249/

      Eos 1DX MKI, EOS 1D MKIV, EOS 6D, EOS M5, EF 70-200 2.8 MKII, Sigma 120-300-2.8 Sport, Tamron 45 1.8 VC, Tamron 85 1.8 VC, Sigma 14 2.8 HSM, Sigma 12-24 DG, Sigma 50 1.4 HSM EX,
      noch ein wenig Blitzmaterial Staive und diversen Kleinkram
    • geidan2405 schrieb:

      kein gutes Gefühl und Stressig!
      Das kann ich gut verstehen, geht mir ähnlich
      Habe mal Hochzeit und Kommunion begleitet, als 2ter Fotograf.
      Bei der Hochzeit habe ich zu den schönen Bilder von Hauptfotografen ein paar etwas andere beigesteuert... da passte es also
      Bei Kommunion hat die "Profifotografin" total versagt, die Bilder waren, nicht nur nach meiner Meinung, für die Tonne. Ich habe dann später mit dem Kommunionkind neue Bilder gemacht-
      Aber in beiden Fällen habe ich den Stress auch miterlebt - und ich war nicht der Hauptfotograf - ich brauche das nicht.

      Bei deinem Bild stört mich die grüne Baumlinie(?) die durch den Kopf geht schon deutlich.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Ich hatte bisher nur die Ehre, eine standesamtliche Hochzeit von zwei guten Freunden zu begleiten, wo zum Glück auch keine allzu großen Erwartungen gestellt wurden - so konnte ich das Brautpaar glücklich machen, ich kann aber absolut nachvollziehen, warum Du entsprechende Anfragen lieber ablehnst ;)

      Ein schönes Porträt, für meinen Geschmack vielleicht etwas zu weichgezeichnet (?). Das, was Uwe angesprochen hat, ist mir beim ersten Betrachten gar nicht aufgefallen, aber jetzt, wo ich es gesehen habe, ist das auch ein (kleines) Manko.
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | Helios 44-m mit EF Adapter | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • canonier 58 schrieb:

      Mache es mir einfach, schöne Frau und klasse Foto
      ich auch :D

      Ich hab bis jetzt nur Taufen von Bekannten und in der Familie fotografiert - mach ich der Freundschaft wegen, ist sonst nicht so mein Ding.
      Gruß Jürgen

      EOS 80d, EF-S 10-18mm STM, Tamron 17-50mm 2.8 VC, EF 50mm 1.4, Canon EF 100mm 2.8 USM, Canon 70-200f4L-IS, Tamron 150-600 VC, Speedlite 430 EX

      Besucht mich: www.Juergen-Mair.de