FOTO DES MONATS ... interessiert sich überhaupt noch jemand dafür?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FOTO DES MONATS ... interessiert sich überhaupt noch jemand dafür?

      Also ehrlich gesagt finde ich es echt traurig, daß zu Rolf´s Thema (endete am 31.5.) nur 2 Fotos eingestellt wurden.
      Das Thema war nun wirklich super und da hätte jeder etwas beitragen können. Mich wundert es nur, daß hier so viele über die veränderten Regeln diskutiert haben und Vorschläge sogar eingebracht haben, aber im Endeffekt hat keiner etwas dazu beigetragen :sad_1:

      Ich trau mich ja gar nicht, für die Zeit vom 01.06. bis 31.07. mein neues Thema vorzuschlagen ...

      ICH GLAUBE, DASS DER FOTOWETTBEWERB NICHT WIRKLICH VON INTERESSE IST, ODER?
      Wollen wir den wirklich so weiterführen :confused_1:
      Grüße von der ☀ Untermosel,
      Angela
    • Hallo Angela,für mich seid Ihr auf jeden Fall schon mal beide die Gewinner :smile_1: Man sollte die Teilnahme einfach zur Pflicht machen,zB. mindestens innerhalb von drei Monaten einmal mit zu machen,sonst fliegt man raus,genauso mit den Beiträgen,mindestens ein Beitrag im Monat,sonst Ade.Wer das nicht hinbekommt kann sich auch die Anmeldung sparen und dumm bleiben oder googeln oder eineen kostenpflichtigen Workshop besuchen.

      Grüße Tom
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Na, ja - ich finde "Sagen , Mythen und geheimnisvolle Orte" nicht gerade einfach...
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Naja Udo,jetzt bist du bei dem Thema einer von vielen die nicht mitgemacht haben,aber das liegt ja nicht am Thema.Das Thema war genauso gut wie alle anderen Themen.Wie ich bereits sagte,wer nicht mitmacht fliegt raus alles andere ist wieder irgend ein Palaver um das Problem zu lösen was dann auch alle wieder toll finden aber dann doch keiner mitmacht wegen extremen Zeitmangel oder sonstigen Sachen.

      Grüße Tom

      Davon abgesehen Udo kann ich mich nicht daran erinnern das du in den letzten 8 Monaten an irgend einem Wettbewerb teilgenommen hast ,und die hießen nicht alle Sagen und Myhten.Ich habe bewusst nicht mitgemacht um mal zu sehen was denn nach der letzten ewig langen Diskussion so passiert,und es hat sich genau das bestätigt was ich erwartet hatte .Nämlich Nix

      nochmal Grüße Tom
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Thomas1965köln ()

    • Tja, Foto des Monats heißt ja, das Foto für den Wettbewerb muss innerhalb des Monats "geschossen" werden. Nun hat nicht jeder Zeit extra für ein Wettbewerbsfoto loszufahren. Schön, wenn die zum Thema passende Burgruine nur einen Steinwurf entfernt ist.
      Hier in der Gegend sind die Externsteine - würden zu dem Thema passen. Nur leider war ich im März dort... und extra für ein Wettbewerbsfoto drei Stunden durch die Gegend gondeln... na ja...
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • ja Udo,da gebe ich Dir ja auch recht.Es macht ja auch nix wenn mal einen nicht gebacken bekommt wegen welchem Grund auch immer.Aber wenn ich das in drei Monaten nicht einmal hin bekomme dann sollte ich mir eventuell ein anderes Hobby suchen,wie häkeln zB..Das ist Wetter unabhängig.Wenn ich in meinem Radsportclub nicht zum Training komme flieg ich auch raus.Und das Forum hier ist auch noch Beitragsfrei,das heißt hier macht sich ja irgend einer die Mühe das so zu gestalten das wir uns hier austauschen können.Ich kann dieses schmarotzen von Informationen nicht ausstehen,wer nimmt der sollte auch ein bisschen geben.

      Grüße Tom
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Moin,

      Thomas1965köln schrieb:

      Aber wenn ich das in drei Monaten nicht einmal hin bekomme dann sollte ich mir eventuell ein anderes Hobby suchen,wie häkeln zB.
      ... dann sollte ich mir wohl schon mal ein paar Häkelnadeln besorgen.... :wink_1: ... aber irgendwie mag ich Fotografie und nicht Häkeln... :wacko_1:
      Davon abgesehen finde ich diese "Schreib was / stell was ein oder du fliegst" Variante auch nicht wirklich zielführend.

      Du wirst halt niemanden zu irgendwelchen Aktivitäten (Beiträge, Fotos einstellen oder Foto des Monats machen) zwingen können
      Wie in jeden Verein im realen Leben, gibt es Aktive und weniger Aktive und Passive... das ist halt so.
      Und daher wirst du so etwas auch nicht im Netz realisieren können.

      Ich persönlich finde die Idee des Foto des Monats (gibt es ja ähnlich auch in anderen Foren / Zeitschriften...) interessant, aber ich richte meine (Foto)touren nicht danach aus. Finde ich ein Motiv das im Monat zum Thema passt, dann stelle ich es ein - wenn nicht, dann ist das für mich OK.

      Daher steht oder fällt für mich die Teilnahme am Forum nicht mit dem Fortbestand des "Foto des Monats".

      Thomas1965köln schrieb:

      Wenn ich in meinem Radsportclub nicht zum Training komme flieg ich auch raus
      Solange ich meinen Beitrag zahle, schmeißt mich da keiner raus :wink_1:
      (Und Beitrag ist hier entweder Werbung anschauen oder Full Member werden)
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Okay Uwe,vielleicht hab ich mich da jetzt etwas krass ausgedrückt.Erstens weiß ich nicht wen man rein theoretisch zu was zwingen kann in einem Forum.Wenn ich das in meine AGBs reinschreibe das das hier so ist dann ist doch so oder etwa nicht.Und natürlich schmeißt mich auch keiner aus meinem Glub,ich werde nur halt zu keinem Rennen mehr aufgestellt und beim Fußball sitze ich immer auf der Reservebank.Da soll ja auch alles nur sinngemäß gemeint sein.
      Dann muß man einfach diesen Wettbewerb so lassen wie er ist und sich nicht wundern das keiner mitmacht,mir fängt es aber auch langsam an egal zu werden.Wer nicht will der hat schon

      Grüße Tom
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i
    • Angela schrieb:

      Also ehrlich gesagt finde ich es echt traurig, daß zu Rolf´s Thema (endete am 31.5.) nur 2 Fotos eingestellt wurden.
      Mir ging's z.B wie beim Thema Graffiti. Und ich wollte nicht erneut mit meinem Problem des Themenverständnisses das Forum blockieren und wieder eines auf den Deckel bekommen... Damals, wie auch beim jetzigen Thema, fehlte mir die Interpretation - am puren Ablichten wollte ich mich diesmal nicht beteiligen.

      cani#68 schrieb:

      Ich persönlich finde die Idee des Foto des Monats (gibt es ja ähnlich auch in anderen Foren / Zeitschriften...) interessant, aber ich richte meine (Foto)touren nicht danach aus.
      Das ist auch meine Devise, denn es soll auch mir Freude bereiten.

      Thomas1965köln schrieb:

      Dann muß man einfach diesen Wettbewerb so lassen wie er ist
      Und hier würde ich den Satz für mich beenden wollen. Durch Zwang erreichen wir m.E. keine regere Teilnahme am Forum oder gar an den Wettbewerben.

      Das Forum kommt leider seit geraumer Zeit nicht so recht in Schwung. Vielleicht sollten wir selbst ein bisschen mehr gute Laune und Freude am Fotografieren verbreiten und gut gemeinte und sachlich richtige Tipps auch wertschätzen und durch unser Wohlwollen entsprechend honorieren. Auch das Anerkennen von Fortschritten könnte mehr in den Vordergrund rücken (ohne Lobhudelei selbstverständlich).
      Viele User werden noch kommen und wieder gehen - das ist wohl auch normal. Entscheidend sollte m.E. jedoch sein, das die hier im Forum bleibenden User mit Freude und Enthusiasmus fotografieren und respektvoll miteinander umgehen können.

      Gruß, Erik
    • Jeder hat mal eine Schaffens, und Regenerationsphase - und die hat auch jeder verdient.
      Und dann zu fordern die Leute zu feuern, find ich ein wenig überspitzt Tom :wink_1:
      Und auf die Bank setzten, nu erklär mir die Umsetzung mal, wie das aussehen könnte.
      Nicht böse sein Tom - ist nicht so böse gemeint wie es sich anhört.
      Du bist mit Sicherheit extrem aktiv hier im Forum, und darfst Dich auch gerechter Weise beschweren.

      Aber zusätzlich gibt es noch das normale Leben, wo dann auch noch Aufmerksamkeit gewidmet werden muss.
      Beim einen mehr beim anderen etwas weniger. Leider - nein - Gott sei Dank bin ich noch kein Rentner,
      und selbst Rentner haben nicht immer die Zeit oder Möglichkeit rege teilzunehmen.
      Ohne mich erklären zu wollen, habe ich trotz 2 Monatiger Laufzeit, keine Zeit gefunden, oder auch nehmen wollen,
      weil es einfach nicht Möglich war. Der Fokus ist nun mal ab und an auf andere Sachen eingestellt.
      Ich habe am Forum selbst teilgenommen, Bilder aus dem Urlaub gepostet.
      Aber mehr ging nicht. Separat einen zusätzlichen Platz auf zu suchen, der Geschichtsträchtig ist, hat irgendwie nicht gepasst.
      In Ägypten war ich nicht an den Gräbern, und sonst gibt es da nicht soviel zum Thema.
      Ich habe auch versucht mit einigen Sammelthreads ein wenig mehr Teilnahme zu animieren, leider war die Akzeptanz nicht da.
      Gut demnächst mal was neues probieren.

      Vielleicht sich einfach über die guten Dinge im Forum erfreuen, und dann kommen die anderen Sachen automatisch hinzu.
      Ich denke das könnte der Richtige Weg sein.
      :wink_1: :thumbup_1:
      Gruss
      M@rcus

      Foto Community
    • Thomas1965köln schrieb:

      Hallo Angela,für mich seid Ihr auf jeden Fall schon mal beide die Gewinner Man sollte die Teilnahme einfach zur Pflicht machen,zB. mindestens innerhalb von drei Monaten einmal mit zu machen,sonst fliegt man raus,genauso mit den Beiträgen,mindestens ein Beitrag im Monat,sonst Ade.Wer das nicht hinbekommt kann sich auch die Anmeldung sparen und dumm bleiben oder googeln oder eineen kostenpflichtigen Workshop besuchen.

      In den Monaten April bis Juni habe ich alle Hände voll zu tun, wenigstens einen Teil der Gebiete aufzusuchen, die für einen Naturfotografen von Interesse sind. Wenn dieses Forum nur davon leben würde, dass man an einem Wettbewerb teilnehmen muss, vielleicht noch mit einem Foto zu einem Thema, wo man im Moment weder Zeit noch Idee hat, dann würde ich mich gleich freiwillig zurückziehen. Ich denke, dass für viele die Diskussionen anderer Beiträge weit wertvoller sind.

      Raimund
      Liebe Grüße aus dem schönen Graz, dem grünen Herz Österreichs
      Raimund
    • Hallo Erik,Markus,Angela,Raimund und alle anderen,

      Ich habe ja schon gesagt das ich das überspitz ausgedrückt habe und ich weiß auch das es im Grunde genommen gar nicht zu realisieren ist.Und eigentlich meine ich ja auch hier nur unsere bestehende Runde.Das immer Leute kommen und gehen ist auch klar,aber das innerhalb unserer
      mehr oder weniger aktiven Runde so ein Thema dann ewig diskutiert wird und dann die Teilnahme zurück geht, nachdem aber in der Diskussion alle die Regeln toll fanden.Und jetzt reden wir schon wieder da rüber woran es liegt,oder warum es so ist wie es ist.Ich schließe mich sonst grundsätzlich dem Erik an.Themenmäßig möchte ich nur noch sagen das ich es besser fände das Thema einfach einem Fotografischen Stil oder einem Hauptthema wie zB. einfach Sonnenuntergänge,Langzeit,Landschaft oder etc. zuzuordnen.Ich glaube da kommt jeder besser klar und hat auch keine Probleme das er sich da erst mal eine Location suchen muss wo er erst mal anreisen muss.Mich interessiert auch ehrlich gesagt nicht die Story hinter dem Bild sondern halt das Bild ansich.


      @Raimund: Ich denke, dass für viele die Diskussionen anderer Beiträge weit wertvoller sind.
      das sehe ich übrigens genauso Raimund,dann weiß ich nur nicht warum hier so viel darüber Diskutiert wird,von mir aus können wir Ihn auch einfach weglassen oder einfach so lassen wie er ist.

      @Markus:Aber zusätzlich gibt es noch das normale Leben, wo dann auch noch Aufmerksamkeit gewidmet werden muss
      Markus das weiß ich und du wirst lachen :thumbsup_1: ,auch ich habe es!Und ich halt mich hier nicht für extrem aktiv,eher halte ich andere für extrem inaktiv :wink_1:

      Grüße Tom
      Grüße Tom

      Canon 1DS, Canon 1DSII, Canon 17-40 F4 L USM,Canon 70-200 F4 L IS USM, Signa 50mm F1.4 DG EX HSM, Canon EF 85mm F1.8 USM
      Sony Alpha 7II, Sony Alpha 77V,Minolta F4 70-210mm, Zeiss 16-80 F3.5-4.5 Variosonnar DT ZA, Und viel Altglas .
      Stativ: Rollei C-5i

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Thomas1965köln ()

    • Darf ich mich auch mal melden! Asche über mein Haupt, Thema erstellt und nichts geliefert!! Sorry!!
      Ging mir so wie manch einem anderen, drei Schichten und wenn dann das WE kam hatte ich meistens Aufträge und Geschäft geht vor!!
      Gruß aus dem Westerwald!
      Rolf D.
      rd-pictures.fotograf.de

      EOS 6D, EOS 7 DMKII; Canon EF 70-200 L 2.8 MK II, Tamron 24-70 2.8, ef 135 2, Sigma 50 1.4 DG HSM , 1x Canon 580 EX II,
    • Rolf, wenn Arbeit und Aufträge so eng beieinander liegen und die Familie einen auch noch sehen möchte, dann haben wir bestimmt alle Verständnis dafür ... manchmal geht es eben nicht anders.

      So, und nun ab in die stille Ecke und schäm Dich :wink_1: :biggrin_1:
      Grüße von der ☀ Untermosel,
      Angela
    • Hallo Ihr Lieben,

      ich war leider jetzt ganz lange hier nicht mehr wegen meiner kleinen Kinder und Arbeiten....aber mittlerweile hoffe ich jetzt mehr Zeit zu finden und würde auch versuchen, bei den Wettbewerben mitzumachen.

      Allerdings kann ich nicht zu jedem Thema etwas beitragen, weil ich evtl. nicht die Möglichkeit finde, das Thema zu fotografieren, weil man die Möglichkeit dann mal nicht hat, das könnte man dann ja aber sagen oder? Würde es schade finden gelöscht zu werden weil man es evtl. nicht schafft sich zu beteiligen hab mich hier immer sehr wohl gefühlt!

      Liebe Grüße, Feenwerk
    • Ich denke, der Vorschlag, nicht aktive / nicht am Wettbewerb teilnehmende Mitglieder vom Forum auszuschließen / zu löschen, war nie ein wirklich ernst zu nehmender Vorschlag, da jedes Mitglied zahlt - entweder dadurch, dass man zahlendes Mitglied ist, oder aber dadurch, dass man die Werbung schaut. Daher wird nie irgendjemand irgendwen aus dem Forum ausschließen, nur weil man nicht regelmäßig Beiträge schreibt :wink_1:
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum
    • hallo :)

      ich bin hier zwar noch ganz neu...aber ich hätte vielleicht doch eine anregung dazu.

      muss es denn unbedingt ein wettbewerb mit fotos aus dem jeweiligen monat sein? das erschwert die ganz sache doch gleich ganz erheblich.
      man könnte doch vielleicht über einen monatlichen wettbewerb nachdenken, der - wie jetzt auch - ein bestimmtes thema bekommt. die geposteten fotos aber können von "irgendwann" sein.... so könnten diejenigen, die ein bild zu diesem thema machen wollen, ein aktuelles bild posten. aber im gegenzug die user, die ein passendes älteres bild - oder aktuell keine zeit haben - haben, dieses einstellen.
      damit würden wahrscheinlich mehr user teilnehmen können.

      lg, perdi
    • Hallo Perdi,

      genau das wollten wir eigentlich nicht....
      Es sollte schon so sein, dass man sich nach Nennung des Themas damit auseinandersetzt und ein entsprechendes Foto macht.

      Dieser "Wettbewerb" sollte den/die User/in auch etwas fordern und er/sie sollte sich Gedanken über die Umsetzung, egal ob Technik, Bildgestaltung und Entwicklung machen. Zie sollte es ja sein, das man sich mit der Fotografie beschäfigt und eine gestellte Aufgabe umsetzt.

      In einer "Fotokiste" kramen und eine olle Kamelle posten, die zufällig zum Thema passt ist keine Herausforderung.

      Gruß
      Rolf
      Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. (Franz Kafka)