Adler etc.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe gestern das schöne Wetter genutzt und das 100 - 400 mal wieder ausgeführt...
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Bild 3 find ich ja Klasse....da passt für mich Motiv, Hintergrund und Farben am Besten.
      Bild 1, echt ne super Perspektive so direkt von Vorne.
      Bild 6 ist nen bißchen das Rückengefieder überstrahlt.

      Ansonsten....Schöne Fotos, ich für meinen Geschmack fände ein bißchen mehr Körper schöner, aber diese Scharfen "Gesichter" haben auch was.
      Gruß Tobias.
    • tobsi schrieb:

      Bild 3 find ich ja Klasse....da passt für mich Motiv, Hintergrund und Farben am Besten.

      würde ich auch so sehen, Bild #03 sitzt, evtl. noch ein kleine wenig Luft nach rechts
      Bild 2+4 würde ich ähnlich sehen, schöne Pose, passt :thumbup_1:

      Bei Bild 5 stört mich ein wenig der Strich im HG, bei Bild #06 der überstrahlte Teil im Federkleid
      Generell finde ich die seitlichen Porträts bei diesen Motiven besser, da kommt der Schnabel, die Kopfform und das Federkleid schöner zu Geltung

      Ich fände es gut, wenn du kurz erwähnen würdest, wo die Bilder entstanden sind - kleine Werbung für Tierpark o.ä.
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Stimmt, Bild 6 ist überstrahlt. Fiel leider voll die Sonne drauf. Es ist auch nichts mehr rauszuholen - ausgebrannt ist ausgebrannt... :( Der Sekertär stand leider vor einer Bretterwand...

      Entstanden sind die Bilder in der Adlerwarte Berlebeck (Detmold) - das ist auch der Grund, warum keine Ganzkörperfotos... siehe Beispiel hier (bei dem die Schärfe auf den Federn des Körpers liegt und leider nicht auf dem Auge...):



      Die Anlage ist so aufgebaut, dass man keinen vernünftigen Hintergrund findet....
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Udo2009 schrieb:

      Die Anlage ist so aufgebaut, dass man keinen vernünftigen Hintergrund findet....
      Das scheint ja echt ein Problem zu sein - aber OK die Anlagen werden ja nicht für Fotosessions gebaut ;)
      Da bist du mit den Porträts gut gefahren

      Udo2009 schrieb:

      Aber hier mal der Sekretär retuschiert:
      Für mich besser, dieser komische Strich im Holz hat mich irritiert
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • cani#68 schrieb:

      würde ich auch so sehen, Bild #03 sitzt, evtl. noch ein kleine wenig Luft nach rechts
      Bild 2+4 würde ich ähnlich sehen, schöne Pose, passt
      Aber ihr habt bei Bild 3 schon mal drauf geklickt? Die Vorschau zeigt seltsamerweise nicht das ganze Bild... ?( Ich hab' extra drauf geachtet, dass vor dem Schnabel etwas mehr Luft ist, dass er in das Bild reinschaut... (ist übrigens 1:1 nicht gecropt oder ähnliches - nur auf ca. 2/3 verkleinert, wegen der maximal hochladbaren Größe)
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • OK, hier etwas mehr Luft.... dafür fehlt sie auf der anderen Seite... (und - ich fürchte - auch nicht ganz so scharf wie das andere...)
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Udo2009 schrieb:

      Aber ihr habt bei Bild 3 schon mal drauf geklickt? Die Vorschau zeigt seltsamerweise nicht das ganze Bild...
      Asche auf mein Haupt, habe ich nicht gemacht und bin mal wieder auf die kleinere Vorschau reingefallen.
      Im Großen finde ich es deutlich besser, da die Nackenfedern noch drauf sind
      Aber noch besser gefällt mir das Bild im Beitrag #15 (in der Vorschau und im Original ;) )
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • Bei Porträts auf einer Adlerwarte muss einfach noch mehr drinnen sein.
      Ich habe von dort schon viele Fotos gesehen, wenn man zur richtigen Zeit fotografiert, sollte da noch eine gewaltige Steigerung möglich sein. Bild 3 ist technisch ok und für mich das Beste.

      LG Raimund
      Liebe Grüße aus dem schönen Graz, dem grünen Herz Österreichs
      Raimund
    • Das war im Rahmen eines Familienausfluges... da konnte ich mich jetzt nicht stundenlang vor einen Adler setzen und warten, bis er eine bessere/andere Pose annimmt. Ich musste sie nehmen, wie sie in dem Moment da waren....
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Raimi1 schrieb:

      Bei Porträts auf einer Adlerwarte muss einfach noch mehr drinnen sein.
      Ich habe von dort schon viele Fotos gesehen, wenn man zur richtigen Zeit fotografiert, sollte da noch eine gewaltige Steigerung möglich sein. ..
      Um da mal drauf zurückzukommen - wenn ich mal ohne Anhang unterwegs bin.
      Was genau meinst Du? Ich habe nun schon drauf geachtet, vor dem Schnabel etwas mehr Luft zu lassen, so dass die Viecher ins Bild schauen... (Das mit dem völlig überstrahlten Gefieder in Nr. 6 ist mir im Sucher gar nicht aufgefallen. Das Auge ist da eindeutig flexibler als ein Chip...)
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM