Walimex pro Panoramakopf mit Nodalpunkt-Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Walimex pro Panoramakopf mit Nodalpunkt-Adapter

      So, jetzt hab' ich mir das Teil bei ebay "geschossen" - und nu' fangen die Probleme an.
      (amazon.de/Walimex-Pro-Panorama…nkt-Adapter/dp/B0047CTBE8) - obwohl Link von Amazon, doch das über ebay angebotene Teil...

      Auf meinem Stativ ist eine Schnellwechselplatte. Das Schraubloch am Panoramakopf ist größer als die Schraube auf der Schnellwechselplatte... da jetzt einen Adapter draufschrauben, führt zu noch mehr Instabilitäten :?:
      An dem Nodalpunktadapter ist auch eine Schnellwechselplatte für die Kamera. Wenn man die so an die Kamera schraubt, wie es eigentlich logisch ist, schaut das Objektiv in den Himmel; muss also wohl um 90 ° verdreht an die Kamera geschraubt werden, was m. E. nicht sonderlich stabil sein wird...

      Bin im Moment etwas "ratlos"....
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Udo2009 schrieb:

      da jetzt einen Adapter draufschrauben

      Ich bin mir nicht sicher, was genau du brauchst, aber hilft dir vlt. der "Fotoschrauben Shop" weiter - die haben einiges auf Lager ;)


      Udo2009 schrieb:

      was m. E. nicht sonderlich stabil sein wird...
      ... das klingt nicht so richtig gut :(
      Helfen kann ich dir da nicht, hatte das Teil noch im Gebrauch...
      Schöne Jross

      Uwe

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Die Universalfrage nach Art.9 "Wat soll dä Käu?"

      ______________________________________________________________________________________________________________________

      Mein Flickr Fotostream
    • So... nachdem nun der Adapter von 3/8" auf 1/4" gekommen ist ... festgestellt, dass mein Stativ für diese Gewichte nicht ausgelegt ist. Es ist alles wackelig wie ein Lämmerschwanz. Die Adapterschraube hat einen kleinen vorstehenden Kranz (womit soll man sie sonst auch einschrauben), das führt dazu, dass sich der Kranz in die Gummiauflage des Schnellwechseladapters gedrückt hat und das Teil jetzt hinüber ist - die Verbindung war aber dennoch nicht stabil, sondern lockerte sich ständig.

      Die Klemmschrauben des Stativs waren mit dem Gewicht auch überfordert. Ein Satz mit "x": Das war wohl nix...

      Projekt auf die Zeit nach dem 30.6.2018 vertagt... Bis dahin weiterhin Panoramen frei Hand...
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Udo2009 ()