Probleme beim Gebrauchtkauf? Umfrage & Diskussion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme beim Gebrauchtkauf? Umfrage & Diskussion

      Liebe Canon Freunde,





      ein Freund und ich finden es sehr problematisch, gebrauchte Kameras und Linsen auf Plattformen wie Ebay zu kaufen. Die Qualität der Produkte wird nicht sichergestellt, Händler sind nicht vertrauenswürdig etc. Auch beim Verkauf ist das belastend, da man selbst viel Aufwand in das Erstellen von Angeboten stecken muss und sich oftmals persönlich mit dem Käufer zum Testen des Equipments treffen muss.

      Wir fragen uns, ob ihr dieses Problem auch so empfindet. Wenn sich das Problem als relevant herausstellt, würden wir unsere Idee einer vertrauenswürdigen Handelsplattform für Kameraausrüstung weiter verfolgen.

      Ihr würdet uns sehr helfen wenn ihr unser Survey ausfüllen könntet: goo.gl/PmBQ18.
      Als Dankeschön verlosen wir einen 50€ Amazon Gutschein!

      Teilt gerne eure Erfahrungen mit dem Gebrauchtkauf! Trefft ihr euch mit den Verkäufern um das Equipment zu testen? Kauft und verkauft ihr oft gleichzeitig um euer Kit zu aktualisieren?




      Vielen Dank!

      Martin & Friedrich
    • Negative Erfahrungen habe ich nicht gemacht.

      Inzwischen vier Kameras der EOS D Reihe über ebay gebraucht gekauft. Allerdings habe ich die Beschreibung aufmerksam gelesen, darauf geachtet, mit Paypal zahlen zu können - das macht eine ggf. notwendige Rückabwicklung einfacher. Ich habe immer das bekommen, was in der Beschreibung stand.
      Auch meine ganzen Linsen (bis auf das Tele 100 - 400) gebraucht auf ebay gekauft. Das gleiche wie oben. Immer bekommen, was in der Beschreibung stand, alles 1a-Zustand.

      Zu meinen analogen Zeiten habe ich sämtliche Kameras der A-Reihe gebraucht über ebay gekauft ("gesammelt") - zusätzlich zu der AE-1 Programm (Neukauf im Fotohandel) und der A-1 (Gebrauchtkauf vom Arbeitskollegen), die ich im Gebrauch hatte.

      Meist habe ich Komplettpakete günstig erstanden. Kameras und evtl. Objektive immer im einwandfreien Zustand - wie beschrieben.

      Nach Umstieg auf digital habe ich meine Sammelkameras behalten, aber den Rest der Ausrüstung über ebay verkauft. Viele aussagekräftige Fotos gemacht, eine genaue Beschreibung dazu, - alles in Ordnung, es kamen keinerei Reklamationen. - Persönliche Treffen mit Käufern oder Verkäufern gab es keine - hat auch niemand drauf bestanden.

      Fazit: ebay nur gute Erfahrungen
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Eigentlich ja, da ich immer nach original Canon gesucht habe. Meist hatte ich die Auswahl zwischen mehreren Angeboten und konnte mir das (meiner Meinung nach) beste aussuchen. Hat sich auch immer "bewahrheitet"....
      EOS 400D - EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM, EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM, EF 100mm f/2.8L IS USM Macro,
      EF 70-300mm 1/4-5,6 IS II USM, EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
      EOS 400D - EF 28-135 mm f/3.5-5.6 IS USM
    • Moin,

      ich habe bisher keine Kameras gebraucht gekauft, aber zwei oder drei Objektive. Nie Probleme gehabt oder schlechte Erfahrungen gemacht, ich achte ebenfalls darauf, wer der Verkäufer ist (wie lange aktiv, was für Bewertungen), sowie auf eine ausführliche Artikelbeschreibung und gute Fotos, auf denen man insbesondere mögliche Mängel gut erkennen kann. Natürlich gehört manchmal auch ein bisschen Glück dazu, aber mit der entsprechenden Vorbereitung und gründlichem Schauen klappt das ;)
      Gruß, Dennis


      Canon EOS 600D | EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II | EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II | EF 50mm f/1.8 | 2x Yongnuo YN-560-III | Manfrotto 055XPROB + 498 RC2 | Haida ND 3.0 | Lowepro Flipside 400AW


      Mein Wassertropfenprojekt hier im Forum